Anzeige: Großbritannien: Hier sind die besten und schlechtesten Aktien 2020

2020 war ein schwieriges Jahr, das für die Weltwirtschaft in vielen Bereichen eine Belastung darstellt. Die ganze Welt musste sich mit Covid-19 auseinandersetzen, dem Virus, das die Macht hatte, das Leben aller Menschen radikal zu verändern. Jedes Land hat seine eigenen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen und versucht, die enorme Krise zu begrenzen, mit der wir heute, auch nach so vielen Monaten, immer noch konfrontiert werden. Die ganze Welt erkannte, dass ein Wandel vorgenommen werden musste, um zu überleben. Aus rein wirtschaftlicher Perspektive ist es bemerkenswert, dass einige Länder es geschafft haben, bessere finanzielle Ergebnisse zu erzielen als andere. In diesem Artikel werden wir eines der führenden Länder in diesem Zusammenhang des Coronavirus betrachten: Großbritannien. Großbritannien hat zwar in einigen Bereichen einen Verlust erlitten, aber in anderen sogar ein Wachstum. Wir werden im Folgenden erklären, über welche Sektoren es sich handelt. Die Auswirkungen des Covid-19 auf bestimmte Sektoren differenzieren sich von Land zu Land.

Anzeige: Großbritannien: Hier sind die besten und schlechtesten Aktien 2020 weiterlesen

technotrans schüttet 0,88 Euro Dividende je Aktie aus

Münster. Die technotrans SE wird ihre Aktionäre auch in diesem Jahr am Gewinn beteiligen: Die Hauptversammlung hat die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 0,88 Cent je Aktie beschlossen. Zudem stellte sich der Aufsichtsrat erneut zur Wahl.

technotrans schüttet 0,88 Euro Dividende je Aktie aus weiterlesen

Wie Anlegerfehler den Ruhestand gefährden

Bad Oeynhausen. Wer im Ruhestand genug Geld zur Verfügung haben möchte, muss auch auf Aktien setzen. Allerdings ist die Skepsis deutscher Sparer gegenüber dieser Anlageklasse groß. Dabei würde es helfen, einfach nur die größten Anlegerfehler zu vermeiden.

Wie Anlegerfehler den Ruhestand gefährden weiterlesen