Personalwechsel bei CLAAS

Hermann Lohbeck wird neuer Unternehmenssprecher bei CLAAS
Der „Neue“: Hermann Lohbeck ist ab Oktober Sprecher der Konzernleitung

Harsewinkel. Hermann Lohbeck ist zum neuen Sprecher der CLAAS Konzernleitung ernannt worden. Er tritt zum 1. Oktober 2017 die Nachfolge von Lothar Kriszun an, der zum gleichen Zeitpunkt in den altersbedingten Ruhestand geht.

Kriszun geht, Lohbeck kommt

„Lothar Kriszun hat viel für unser Unternehmen geleistet. Im Verlauf seiner 36-jährigen Unternehmenszugehörigkeit hat er in den unterschiedlichsten Bereichen Führungspositionen inne gehabt, davon 15 Jahre in der Konzernleitung. Er ist ein entscheidender Impulsgeber für die erfolgreiche Weiterentwicklung von CLAAS“, erklärt Cathrina Claas-Mühlhäuser, Vorsitzende des Aufsichtsrates. „Mit Hermann Lohbeck besetzen wir diese Position intern mit einer kompetenten und dynamischen Persönlichkeit, die während fast zwei Jahrzehnten hervorragende Führungsarbeit geleistet hat.“ Personalwechsel bei CLAAS weiterlesen

Neue Studie der Bertelsmann-Stiftung

Bertelsmann-Studie über Digitalisierung für Ältere

Gütersloh. Die Zahl der Menschen über 65 steigt in Deutschland nach einer Prognose der Bertelsmann Stiftung bis zum Jahr 2030 um 41,5 Prozent an. Diese Generation möchte möglichst lange selbstbestimmt leben können und aktiver Teil der Gesellschaft bleiben – und zwar bis ins hohe Alter. Die Meisten wollen dabei in den eigenen vier Wänden ihren Lebensabend verbringen. Die Innovationen der Digitalisierung werden sie dabei immer besser unterstützen, wie die Studie „Digitalisierung für mehr Optionen und Teilhabe im Alter“ des Instituts für Innovation und Technik (iit) in der VDI/VDE-IT im Auftrag der Bertelsmann Stiftung zeigt. Neue Studie der Bertelsmann-Stiftung weiterlesen

ERP-Spezialist aus Gütersloh will in Franken wachsen

MODUS Consult AG (Foto: MODUS Consult AG)

Gütersloh. Die MODUS Consult AG ist einer der erfolgreichsten Anbieter von Microsoft Business Solutions in Deutschland. Hauptsitz des Unternehmens ist in Gütersloh. Mit der Niederlassung in Erlangen Tennenlohe setzt das Unternehmen auf eine starke Präsenz in Süddeutschland. Jetzt sucht das Softwarehaus nach Mitarbeitern aus der IT, Möbelfertigung, Maschinenbau und Kunststoffverarbeitung.

ERP-Spezialist aus Gütersloh will in Franken wachsen weiterlesen

Kultur Räume Gütersloh vermelden für das Jahr 2016 positive Entwicklung

Wachsende Besucherzahlen und steigende Erträge in beiden Betriebszweigen der Kultur Räume Gütersloh bei gleichbleibenden Aufwendungen führten in 2016 zu einer erfreulichen Entwicklung. (Foto: Kultur Räume Gütersloh)

Andreas Kimpel, erster Betriebsleiter und Beigeordneter der Stadt Gütersloh sowie Ralph Fritzsche, kaufmännischer Betriebsleiter, stellten im Pressegespräch am 18. Mai den Jahresabschluss und Lagebericht 2016 der Betriebszweige Stadthalle und Theater vor.

Kultur Räume Gütersloh vermelden für das Jahr 2016 positive Entwicklung weiterlesen