Der neue Sita Regionaltechniker Daniel Fecke ist bundesweit im Einsatz. (Foto: Sita)
Der neue Sita Regionaltechniker Daniel Fecke ist bundesweit im Einsatz. (Foto: Sita)

Sita verstärkt bundesweiten Service

Rheda-Wiedenbrück. Die Servicequalität weiter zu optimieren. Das ist die neue Aufgabe von Daniel Fecke, der bereits seit 2014 in der Anwendungstechnik des Unternehmens tätig war. Ab September wird er als Regionaltechniker bundesweit den Außendienst der Sita unterstützen. Mit Daniel Fecke kommt ein praxisorientierter Brancheninsider.

Daniel Fecke bei Sita

Der Ausbildung zum Anlagenmechaniker Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik folgten die Weiterbildung zum Staatl. gepr. Versorgungstechniker für Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik sowie Praxiserfahrungen als Klempner. Zu seinen neuen Aufgaben gehören technische Beratungen, Kundenschulungen aber auch Verkauf und Sita-interner Support.

Bei der Erstellung von Entwässerungskonzepten und der Berechnung von Flachdachentwässerungsanlagen fungiert er als Koordinator zwischen Kunden und dem Unternehmen. Überall dort, wo Beratungs- und Lösungsbedarf besteht, ist er als Projektbetreuer zur Stelle, um die Sitaleicht Philosophie für den Kunden vor Ort erfahrbar zu machen.

www.sita-bauelemente.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.