Wirtschaftsjunioren – Erfolgreich unter extremen Bedingungen

Beim Jahresempfang der Wirtschaftsjunioren
(v.l.n.r.): Daniel Beermann (Geschäftsführer Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter), Christian Hake (Vorsitzender Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter), André Wiersig (Festredner), Thomas Sprehe (Vorsitzender Wirtschaftsclub Paderborn + Höxter), Helena Lichtenauer (Leiterin Arbeitskreis Kultur und Geselliges der WJ).

Beim diesjährigen Jahresempfang der Wirtschaftsjunioren und des Wirtschaftsclubs Paderborn + Höxter konnten die Gäste vom Festredner André Wiersig erfahren, wie jeder – auch wenn er kein Marathonschwimmer ist – erfolgreich unter extremen Bedingungen sein kann. In seiner Ansprache zeigte der neue Vorsitzende der Wirtschaftsjunioren Christian Hake auf, welchen extremen Bedingungen und Situationen sich heute die Gesellschaft und die Wirtschaft stellen müssen.

Wirtschaftsjunioren – Erfolgreich unter extremen Bedingungen weiterlesen

Lernende Maschinen: Auf dem Weg zur KI

Oliver Niggemann ist Professor an der Hochschule OWL und stellvertretender Leiter von Fraunhofer in Lemgo. Er forscht zum Thema „Maschinelles Lernen“ im Bereich Big Data in der Produktion. Am 12. Und 13. Dezember ist er Chair auf der Fachkonferenz „Big Data Technology in the Production Line“ in Düsseldorf. (Foto: Fraunhofer IOSB-INA)

Lemgo/Düsseldorf. Maschinelles Lernen (ML) und Künstliche Intelligenz (KI) sorgen dafür, dass Maschinen selbstständig werden. Was bedeutet das für die Zukunft der Arbeit und der Gesellschaft? Diese und andere essentielle Fragen werden heute und morgen auf der internationalen Konferenz »Big Data Technology in the Production Line« in Düsseldorf gestellt – unter der Leitung des Fraunhofer IOSB-INA aus Lemgo.

Lernende Maschinen: Auf dem Weg zur KI weiterlesen

MODUS Consult ist Qlik Specialized Partner

MODUS Consult AG ist Microsoft Gold und Qlik Elite Partner
Qlik zeichnet die besondere Branchenexpertise des Elite Partners aus (Bild: Qlik)

Gütersloh. MODUS Consult AG, ein Microsoft Gold und Qlik Elite Partner, beweist einmal mehr seine Branchenkompetenz in der Unternehmenssoftware. Nach einem eingehenden Qualifizierungsprozess hat jetzt der BI-Software Hersteller Qlik Modus Consult als Specialized Partner für Retail und Consumer Products anerkannt.

MODUS Consult ist Qlik Specialized Partner weiterlesen

Daniel Onnebrink: kritischer Beitrag zum DS-GVO

Daniel Onnebrink kritisiert DS-GVO
Daniel Onnebrink kommentiert die DS-GVO (Foto: HLB Dr. Schumacher & Partner)

Im Datenschutz-Sektor steht eine Neuerung bevor, die Unternehmen in der ganzen Europäischen Union betrifft. Die Rede ist von der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Diese Neuregelung soll die Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen vereinheitlichen. Anlässlich dieser Änderung stellen sich Unternehmen und öffentliche Behörden die Frage, was für sie bei der DS-GVO zu beachten ist. Daniel Onnebrink: kritischer Beitrag zum DS-GVO weiterlesen

Aktuelle Herausforderungen in der Blechbearbeitung

Der Laser FLEX 4.0 ist ein Beispiel dafür, wie man Industrie 4.0 in der Blechbearbeitung einsetzt. Für die bestmögliche Vernetzung der Prozesse und Maschinen können Anwender die Bleche im unmittelbaren Produktionsumfeld bevorraten. (Foto: Remmert)

Löhne. Kleine Losgrößen, steigender Wettbewerbsdruck aus Asien, zunehmende Vernetzung und fortschreitende Digitalisierung: große Herausforderungen, denen sich Unternehmen aus der Metallbranche in Zukunft verstärkt stellen müssen. Die höhere Komplexität erfordert flexible Lösungen sowie schnelle und kosteneffiziente Prozesse. Doch wie lassen sich bei der Blechbearbeitung die hohen Anforderungen konkret in Fertigung und Lager umsetzen? Als Experte für intelligente Langgut- und Blechlagersysteme zeigt die Remmert GmbH Lösungen auf.

Aktuelle Herausforderungen in der Blechbearbeitung weiterlesen

Muss die Branche zittern? Ein Gespräch über FinTech-Startups im Forderungsmanagement

Hamm. „Inkasso neu erfunden“, „Startup revolutioniert Forderungsmanagement“: So oder ähnlich lauten aktuelle Überschriften in der Berichterstattung aus der Startup-Szene. Glaubt man den Aussagen, steht der traditionellen Inkassobranche also mindestens eine Revolution bevor: Machine-Learning, künstliche Intelligenz (AI), Big Data und Algorithmen sind die Schlagworte, mit denen die bewährten Player in Kürze vom Spielfeld vertrieben werden sollen.

Muss die Branche zittern? Ein Gespräch über FinTech-Startups im Forderungsmanagement weiterlesen

Künstliche Intelligenz verschafft Industrie 4.0 weiteren Schub

Frankfurt. Machine Learning, ein Teilbereich der Künstlichen Intelligenz, ermöglicht die effiziente Beherrschung von Big Data, insbesondere in der Industrie 4.0-Welt: Systeme finden damit selbständig Strukturen in Datenströmen, lernen daraus und können sich sogar eigenständig umprogrammieren.

Künstliche Intelligenz verschafft Industrie 4.0 weiteren Schub weiterlesen

Wie Unternehmen fit für die Digitalisierung werden

Am 10. November können Unternehmer sich in Meppen über das Thema Digitalisierung informieren. Dort ist die „mobile Fabrik“ des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Hannover zu Gast. Experten informieren über verschiedene Themenbereiche, beraten die Teilnehmer und geben konkrete Tipps.

Wie Unternehmen fit für die Digitalisierung werden weiterlesen

Pioniere in der Logistik: Hellmann Worldwide Logistics

Osnabrück. Der Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics hat sich für einen globalen Roll-out des Freightos Rate-Management- und Auto-Quote Systems entschlossen. Ziel ist es, Mehrwert für die Kunden zu generieren und die operative Geschäftsabwicklung bei allen Verkehrsträgern zu optimieren.

Pioniere in der Logistik: Hellmann Worldwide Logistics weiterlesen

Hannover Messe Preview: Weidmüller präsentiert innovative Lösungen für die Produktion der Zukunft

Rund 120 nationale und internationale Journalisten informierten sich im Rahmen der Hannover Messe Preview bei Weidmüller über die Lösungen der Unternehmensgruppe zu den Themen Industrie 4.0, Predictive Maintenance und Energieeffizienz. (Foto: Weidmüller)
Rund 120 nationale und internationale Journalisten informierten sich im Rahmen der Hannover Messe Preview bei Weidmüller über die Lösungen der Unternehmensgruppe zu den Themen Industrie 4.0, Predictive Maintenance und Energieeffizienz. (Foto: Weidmüller)

Hannover/Detmold. In rund zwölf Wochen öffnet mit der Hannover Messe die weltgrößte Industrieschau wieder ihre Tore. Bereits heute fand der erste Ausblick auf die 69. Auflage der Messe statt, zu der sich internationale Aussteller und gut 120 Journalisten aus der ganzen Welt auf dem Gelände der Hannover Messe trafen. Mit dabei war auch der Elektrotechnikspezialist Weidmüller aus Detmold.

Hannover Messe Preview: Weidmüller präsentiert innovative Lösungen für die Produktion der Zukunft weiterlesen