Fachsymposium 2. Bielefelder EnergieWerte

Bielefeld. Das Klima ist mitentscheidend für den Erfolg heimischer Unternehmen: Sowohl um das Miteinander wie auch um die Wohlfühltemperatur ging es bei der zweiten Auflage der Impulse-Veranstaltung Bielefelder EnergieWerte. Das 30-köpfige Team von Reich + Hölscher, dem Bielefelder Ingenieurbüro für Technische Gebäudeausrüstung, lud dazu Technikverantwortliche, Geschäftsführer und Personalmanager heimischer Firmen ein.

Fachsymposium 2. Bielefelder EnergieWerte weiterlesen

6. BGM-Symposium an der Universität Paderborn am 12. Juni

Paderborn. Zusammen mit der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen, Zweigstelle Paderborn + Höxter veranstaltet das Arbeitsgebiet Sportsoziologie der Universität Paderborn unter Leitung von Prof. Dr. Heiko Meier am Dienstag, 12. Juni, 16 Uhr, das 6. BGM-Symposium (Betriebliches Gesundheitsmanagement). Unter dem Titel „Imagegewinn oder Kostenfaktor? Strategien für ein zukunftsweisendes Betriebliches Gesundheitsmanagement“ setzen sich Fachleute aus verschiedenen Bereichen mit dem Thema auseinander.

6. BGM-Symposium an der Universität Paderborn am 12. Juni weiterlesen

Jowat SE verleiht Klebstoff-Forschungspreis 2016

V.l.n.r.: Dr. Christian Terfloth, Prof. Dr.-Ing. Gerson Meschut, Dr.-Ing. Sebastian Süllentrop, Klaus Kullmann, Ralf Nitschke (Bildquelle: Jowat SE)
V.l.n.r.: Dr. Christian Terfloth, Prof. Dr.-Ing. Gerson Meschut, Dr.-Ing. Sebastian Süllentrop, Klaus Kullmann, Ralf Nitschke (Bildquelle: Jowat SE)

Detmold. Zum 14. Mal wurde der Jowat Klebstoff- Forschungspreis für innovative Lösungen im Bereich der Klebstofftechnologie verliehen. Ausgezeichnet wurde in diesem Jahr eine Dissertation zur Entwicklung klebgerechter Funktionselemente für moderne Montageprozesse. Die Verleihung bildete den festlichen Abschluss des Jowat Symposiums unter dem Motto „Perfekte Prozesse“.

Jowat SE verleiht Klebstoff-Forschungspreis 2016 weiterlesen

Abschluss-Symposium: Tönsmeier und der AML ziehen positive Bilanz

Zufriedene Gesichter am Rande der Abschlussveranstaltung (v.li.): Dr. Michael Krüger (Tönsmeier), André Greif (Bundesministerium für Bildung und Forschung), Jürgen Striet (Leitender Kreisbaudirektor), Bernd Becker (Betriebsleitung Abfallentsorgungsbetreib des Kreises Minden-Lübbecke), Prof. Klaus Fricke (TU Braunschweig), Bernd Ranneberg (Tönsmeier). (Foto: Tönsmeier)
Zufriedene Gesichter am Rande der Abschlussveranstaltung (v.li.): Dr. Michael Krüger (Tönsmeier), André Greif (Bundesministerium für Bildung und Forschung), Jürgen Striet (Leitender Kreisbaudirektor), Bernd Becker (Betriebsleitung Abfallentsorgungsbetreib des Kreises Minden-Lübbecke), Prof. Klaus Fricke (TU Braunschweig), Bernd Ranneberg (Tönsmeier). (Foto: Tönsmeier)

Porta Westfalica.  Insgesamt drei Jahre hat sich ein Forschungsverbund intensiv mit dem Thema Deponierückbau beschäftigt, gestern wurde das Ergebnis im Entsorgungszentrum des Kreises Minden-Lübbecke erstmals vorgestellt. Die Tönsmeier Gruppe, der Abfallentsorgungsbetrieb Minden-Lübbecke, die TU Braunschweig, die TU Clausthal, die RWTH Aachen, das ifeu-Institut und das Öko-Institut präsentierten ihre Studien zur Rückgewinnung ausgewählter Ressourcen aus Siedlungsabfall- und Schlackedeponien.

Abschluss-Symposium: Tönsmeier und der AML ziehen positive Bilanz weiterlesen

Symposium für veränderndes Unternehmertum

Münster. Faule Kompromisse, Schlechte Geschäfte? Damit ist jetzt Schluss! Wenige Sekunden entscheiden über große und kleine Vermögen. Lernen Sie, diese wenigen Sekunden taktisch klug zu nutzen. Denn beruflich wie privat gilt: Wer argumentiert, verliert! Ein Verhandlungsexperte entschlüsselt die Geheimnisse der erfolgreichsten Verhandler.

Symposium für veränderndes Unternehmertum weiterlesen

Megatrend Leichtbau – alles andere als leicht

Der Leichtbau-Branchenverband igeL, Herford, veranstaltet am 4. Dezember in den Vortragsräumen des Herforder Kunstmuseums „Marta“ das diesjährige Leichtbau-Symposium mit einer Vielzahl hochkarätiger Referenten. Herausragender Gast ist Keynote-Speaker Per Berggren von der Ikea Group. Zudem kommen Vertreter der Meyer-Werft und der Deutschen Werkstätten Hellerau zu Wort – allesamt langjährig erfolgreiche Protagonisten im Leichtbau.

Megatrend Leichtbau – alles andere als leicht weiterlesen