Projekt Ausbildung: Chancen-Wege-Perspektiven

Die Partner des „Projekt Ausbildung“ freuen sich auf den Aktionstag am 19. September und empfehlen Jugendlichen, diese Chance für die Ausbildungssuche zu nutzen. Heidi Grefer (pro Wirtschaft GT), Karl-Heinz Drüner (Kreishandwerkerschaft Gütersloh), Michael Kaiser (IHK Ostwestfalen zu Bielefeld), Hildegard Kuckuck (Handwerkskammer Ostwestfalen zu Bielefeld), Albrecht Pförtner (pro Wirtschaft GT), Anne Sandmann (Jobcenter Kreis Gütersloh), Sandra Pollmeier (Agentur für Arbeit Gütersloh) und Ralf Britze (BARMER GEK). (Foto: pro Wirtschaft GT GmbH)
Die Partner des „Projekt Ausbildung“ freuen sich auf den Aktionstag am 19. September und empfehlen Jugendlichen, diese Chance für die Ausbildungssuche zu nutzen. Heidi Grefer (pro Wirtschaft GT), Karl-Heinz Drüner (Kreishandwerkerschaft Gütersloh), Michael Kaiser (IHK Ostwestfalen zu Bielefeld), Hildegard Kuckuck (Handwerkskammer Ostwestfalen zu Bielefeld), Albrecht Pförtner (pro Wirtschaft GT), Anne Sandmann (Jobcenter Kreis Gütersloh), Sandra Pollmeier (Agentur für Arbeit Gütersloh) und Ralf Britze (BARMER GEK). (Foto: pro Wirtschaft GT GmbH)

„Das Leben nach der Schule“ – Wer sich nach der Schule für einen Ausbildungsplatz entscheidet, ist beim Projekt Ausbildung genau richtig! Der Aktionstag am 19. September ermöglicht Schülerinnen und Schülern spannende Einblicke in die teilnehmenden Unternehmen.

Projekt Ausbildung: Chancen-Wege-Perspektiven weiterlesen

Technologietransfer aus dem Spitzencluster: Unternehmen ziehen positive Bilanz

Zogen ein positives Fazit des Technologietransfers in die kleinen und mittleren Unternehmen (v.l.n.r.): Hans-Dieter Tenhaef, Vorstand OWL Maschinenbau, Dr. Peter Ebbesmeyer, Projektleiter it´s OWL Clustermanagement GmbH, Hans-Georg Liemke, Geschäftsführender Gesellschafter ELHA ELHA-MASCHINENBAU Liemke KG, Herbert Weber, Geschäftsführer it´s OWL Clustermanagement GmbH, Wolf D. Meier-Scheuven, Präsident IHK Ostwestfalen, Anne Catrin Schürer, Prokuristin Bio-Circle Surface Technologies, Albrecht Pförtner, Geschäftsführer pro Wirtschaft GT GmbH, Günter Korder, Geschäftsführer it´s OWL Clustermanagement GmbH. (Foto: OWL Clustermanagement GmbH)
Zogen ein positives Fazit des Technologietransfers in die kleinen und mittleren Unternehmen (v.l.n.r.): Hans-Dieter Tenhaef, Vorstand OWL Maschinenbau, Dr. Peter Ebbesmeyer, Projektleiter it´s OWL Clustermanagement GmbH, Hans-Georg Liemke, Geschäftsführender Gesellschafter ELHA ELHA-MASCHINENBAU Liemke KG, Herbert Weber, Geschäftsführer it´s OWL Clustermanagement GmbH, Wolf D. Meier-Scheuven, Präsident IHK Ostwestfalen, Anne Catrin Schürer, Prokuristin Bio-Circle Surface Technologies, Albrecht Pförtner, Geschäftsführer pro Wirtschaft GT GmbH, Günter Korder, Geschäftsführer it´s OWL Clustermanagement GmbH. (Foto: OWL Clustermanagement GmbH)

Paderborn, Gütersloh, 19. August 2015. Wie können kleine und mittlere Unternehmen (KMU) von den neuen Technologien aus dem Spitzencluster it´s OWL profitieren? Wie können sie die Ressourcen von Forschungseinrichtungen stärker für die Entwicklung eigener Innovationen nutzen? Diese und weitere Fragen diskutierten 230 Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft auf dem ersten it’s OWL-Transfertag am 18. August im Kreishaus Gütersloh.

Technologietransfer aus dem Spitzencluster: Unternehmen ziehen positive Bilanz weiterlesen

Erfolgsfaktor: Mitarbeiter

Kreis Gütersloh. „Erfolgsfaktor Mitarbeiter“ ist das Thema des nächsten Unternehmens.Kreis.GT am Mittwoch, 3. Dezember. Die Veranstaltungsreihe der pro Wirtschaft GT ist dieses Mal zu Gast bei der EUDUR-Bau GmbH & Co. KG in Herzebrock-Clarholz. Beginn ist um 18 Uhr. Eingeladen sind alle Unternehmen im Kreis Gütersloh, die noch wachsen wollen und ihr berufliches Netzwerk erweitern möchten.

Erfolgsfaktor: Mitarbeiter weiterlesen

„Gründen macht irre viel Spaß“

Kreis Gütersloh. Etwa 100 Gründerinnen und Gründer sowie Jungunternehmen besuchten das zweite Gründerforum, das in diesem Jahr mit der Unterstützung der Bertelsmann SE & Co. KG stattfand. „Existenzgründungen sind für die Region wichtig, damit der Wirtschaftsraum Kreis Gütersloh kraftvoll und dynamisch ist und bleibt. Mit dem Gründerforum wollen wir Mut zur Selbstständigkeit machen und erfolgreiche Gründungsgeschichten erzählen“, sagt Anna Bückmann von der pro Wirtschaft GT.

„Gründen macht irre viel Spaß“ weiterlesen

Europawoche mit buntem Programm im Kreis Gütersloh

Kreis Gütersloh. Vom 3. bis 13. Mai findet in diesem Jahr die Europawoche 2014 unter dem Motto „Handeln. Mitmachen. Bewegen.“ statt und steht ganz im Zeichen der bevorstehenden Europawahl. Die Europa-Akteure und das Europainformationszentrum im Kreis Gütersloh haben ein buntes Programm mit 15 Veranstaltungen von 14 Netzwerkpartnern zusammengestellt.

Europawoche mit buntem Programm im Kreis Gütersloh weiterlesen

Der kurze Draht zum Chef

Kreis Gütersloh. Die heutige Generation muss Multitasking-fähig sein. „Junge Leute unter 30 nutzen im Schnitt 2,4 Mediengeräte gleichzeitig“, erläuterte Arvato-Vorstand Achim Berg den mehr als 100 interessierten Zuhörern bei der von der pro Wirtschaft GT organisierten Auftaktveranstaltung der Veranstaltungsreihe „Zukunfts.Kreis.GT“ im neuen Bürokomplex der Tönnies Lebensmittel GmbH & Co. KG.

Der kurze Draht zum Chef weiterlesen

Mensch, Technik und Organisation von Übermorgen

Kreis Gütersloh. Wie entwickeln sich Industrie, Wissensmanagement und Kommunikation in der Zukunft? Und wie verändern sie die Arbeitswelt? Mit der neuen Veranstaltungsreihe „Zukunfts.Kreis.GT“ betrachtet die pro Wirtschaft GT aktuelle Trends und orientiert sich an Schlüsselelementen zukünftigen Wirtschaftens.

Mensch, Technik und Organisation von Übermorgen weiterlesen

Mensch, Technik und Organisation von Übermorgen

Wie entwickeln sich Industrie, Wissensmanagement und Kommunikation in der Zukunft? Und wie verändern sie die Arbeitswelt? Mit der neuen Veranstaltungsreihe „Zukunfts.Kreis.GT“ betrachtet die pro Wirtschaft GT aktuelle Trends und orientiert sich an Schlüsselelementen zukünftigen Wirtschaftens.

Mensch, Technik und Organisation von Übermorgen weiterlesen

Erfolgsfaktor: Handwerk mit Tradition

Kreis Gütersloh. Am Mittwoch, 26. März, ist der Unternehmens.Kreis.GT zu Gast bei der Gronau Fenster & Türen GmbH & Co. KG in Versmold. Der Abend wird unter dem Thema „Erfolgsfaktor: Handwerk mit Tradition“ stattfinden. Die Veranstaltung wird organisiert von der pro Wirtschaft GT und beginnt um 18 Uhr. Eingeladen sind alle Unternehmen im Kreis Gütersloh, die noch wachsen wollen und ihr berufliches Netzwerk erweitern möchten.

Erfolgsfaktor: Handwerk mit Tradition weiterlesen

Kollegiales Coaching – Unternehmerinnen.Kreis.GT der pro Wirtschaft GT

Kreis Gütersloh. Zum ersten Unternehmerinnen-Stammtisch in diesem Jahr lädt die pro Wirtschaft GT am Donnerstag, dem 13. März 2014, Geschäftsfrauen, Freiberuflerinnen, Selbstständige in Voll- oder Nebenberuf und Existenzgründerinnen ab 20:00h in das Hotel Appelbaum, Neuenkirchener Straße 59 in Gütersloh ein.

Kollegiales Coaching – Unternehmerinnen.Kreis.GT der pro Wirtschaft GT weiterlesen