Neues Ziel ab FMO: Salzburg – Mit Germania direkt auf die Skipiste

Münster/ Osnabrück. Trotz aktuell hochsommerlicher Temperaturen kann man jetzt schon an den nächsten Winter denken: Ab 15. Dezember fliegt Germania jeden Samstag vom Flughafen Münster/Osnabrück direkt nach Salzburg. Von dort gelangt man schnell und bequem in die schönsten Wintersportgebiete des Salzburger Landes, wie das Kitzsteinhorn, Obertauern, Saalbach-Hinterglemm oder das Skiareal von Ski Amade.

Neues Ziel ab FMO: Salzburg – Mit Germania direkt auf die Skipiste weiterlesen

Neues Ziel ab FMO: Germania fliegt nach Marokko

Münster. Die Fluggesellschaft Germania erweitert noch einmal ihr Streckennetz vom Flughafen Münster/Osnabrück. Mit Beginn des kommenden Winterflugplans wird mit Agadir in Marokko ein weiteres attraktives touristisches Ziel direkt vom FMO angeflogen.

Neues Ziel ab FMO: Germania fliegt nach Marokko weiterlesen

FMO baut Mallorca-Angebot auf 28 Flüge pro Woche aus

Im aktuellen Sommerflugplan 2018 des FMO wird die Zahl der Flüge nach Mallorca noch einmal deutlich ansteigen. Die österreichische Fluggesellschaft Laudamotion hat jetzt bekannt gegeben, dass die beliebte Baleareninsel ab 1.Juni täglich ab Münster/Osnabrück angeflogen wird. Zum Einsatz kommt ein Air-bus A320 mit 180 Sitzplätzen. Laudamotion setzt beim Vertrieb der Flüge auf den Partner Ryanair.

FMO baut Mallorca-Angebot auf 28 Flüge pro Woche aus weiterlesen

FMO: Germania erhöht Kapazitäten und baut Angebot weiter aus

Germania mit mehr Kapazitäten am FMO
Hohe Nachfrage am Flughafen Münster/Osnabrück: Germania erhöht Kapazitäten und baut Angebot weiter aus. (Foto: FMO)

Berlin/ Greven. Die unabhängige deutsche Fluggesellschaft Germania reagiert auf die stetig steigende Nachfrage am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) und stationiert in diesem Sommer wieder ein Flugzeug vom Typ Airbus A321 im Münsterland. Die Maschine mit einer Kapazität von 210 Sitzplätzen ersetzt einen der beiden bisher in der Planung vorgesehenen A319 mit jeweils 150 Sitzplätzen. Darüber hinaus hat die Airline ihre Flugplanung für die Wintersaison 2018/19 abgeschlossen und wird auch in der kalten Jahreszeit zwei Flugzeuge am FMO stationieren.

FMO: Germania erhöht Kapazitäten und baut Angebot weiter aus weiterlesen

Germania verstärkt Präsenz am FMO

vlnr: FMO-Aufsichtsratsvorsitzender Wolfgang Griesert, CEO der Germania Fluggesellschaft Karsten Balke und FMO-Geschäftsführer Prof. Rainer Schwarz, eingerahmt von Germania-Flugbegleiterinnen. (Foto: FMO)

Mit der feierlichen Eröffnung eines eigenen Warteraumes zeigt die Fluggesellschaft Germania einmal mehr Flagge am Flughafen Münster/Osnabrück.

Germania verstärkt Präsenz am FMO weiterlesen