Hightech und Umweltschutz aus Ostwestfalen

Lärm, Staub und der Geruch von Diesel. So stellt man es sich gemeinhin vor, wenn Oberfl ächen mittels Strahltechnik bearbeitet werden. Dass es auch anders geht, zeigt die Firma Prekwinkel Strahl- und Beschichtungstechnik GmbH aus Herford.

Hightech und Umweltschutz aus Ostwestfalen weiterlesen

Behördliche Umweltinspektionen bei Industrieanlagen

Zahlreiche industrielle Produktionsanlagen, Kraftwerke und Entsorgungsanlagen unterliegen seit 2013 im Rahmen der Anlagenüberwachung regelmäßigen behördlichen Vor-Ort-Besichtigungen (sogenannten Umweltinspektionen). Die Art, wie diese Umweltinspektionen durchgeführt werden, wie festgestellte Mängel bewertet werden und wie ggf. eine Veröffentlichung des Umweltberichts zu erfolgen hat, ist zwischen Anlagenbetreibern und Überwachungsbehörden oft streitig.

Behördliche Umweltinspektionen bei Industrieanlagen weiterlesen

Druck erscheint jetzt in einem ganz neuen Licht

Das Großhandelsunternehmen Brüggershemke + Reinkemeier KG hat sein diesjähriges 59. Betriebsjubiläum zum Anlass genommen, die hauseigene Druckerei komplett zu sanieren und damit einen wichtigen Beitrag zum Thema Energieeffizenz und Umweltschutz geleistet.

Druck erscheint jetzt in einem ganz neuen Licht weiterlesen

Fachmesse HARDYTEC zeigt energieeffiziente Lösungen

Vor Kurzem fand in New York ein Sondergipfel zum Klimawandel statt. Verantwortliche aus Regierungen, der Wirtschaft sowie der Zivilgesellschaft kamen zusammen, um sich gemeinsam und mit konkreten Aktionen für eine CO -ärmere Welt zu engagieren. Mit welchen technischen Neuheiten Industrieunternehmen heute bereits sehr viel CO einsparen und damit einen Beitrag zum Klimaschutz leisten können, wurde Ende September auf der Fachmesse HARDYTEC in Emsdetten deutlich.

Fachmesse HARDYTEC zeigt energieeffiziente Lösungen weiterlesen

Bielefelder Unternehmen baut Europas effizienteste LED-Industrieleuchte

Warum in die Ferne schweifen wenn das Gute so nahe liegt? Dies sollten sich viele ostwestfälische Unternehmen fragen, die über einen Ersatz ihrer HQL-Lampen nachdenken – die ab 2015 ja bekanntlich verboten werden!

Bielefelder Unternehmen baut Europas effizienteste LED-Industrieleuchte weiterlesen

Effizienzsteigerung bei Druckluftstationen

Viele „Stellschrauben“ für die Einsparung von Energie: ei Druckluftanlagen können durchschnittlich 33 Prozent Energie eingespart werden, wobei die meisten Effizienzmaßnahmen mit Amortisationszeiten von weniger als zwei Jahren wirtschaftlich sehr attraktiv für Unternehmen sind.

Effizienzsteigerung bei Druckluftstationen weiterlesen

Windkraftanlage in Brönninghausen

Die Stadtwerke Bielefeld bauen erstmals eine Windkraftanlage auf Bielefelder Stadtgebiet: Am 8. Oktober fand die Grundsteinlegung nahe der Bechterdisser Straße im Ortsteil Brönninghausen statt. Dort entsteht in den nächsten Monaten ein Windrad mit einer Nabenhöhe von 108 Metern. Die Anlage, deren Rotordurchmesser 82 Meter beträgt, hat eine Leistung von 2,3 Megawatt (MW).

Windkraftanlage in Brönninghausen weiterlesen

Stromkosten im Griff

Seit über 30 Jahren fertigt die Barnstorfer Kunststofftechnik GmbH, kurz BARKU hochwertige Kunststoffteile: Aufgrund der dynamischen Auftragslage entstand im Unternehmen der Wunsch, die Planungs- und Produktionsabläufe umfassend zu visualisieren, zu analysieren und zu verbessern. Gleichzeitig sollten Produktions- und Maschinendaten automatisch erfasst und gespeichert werden, um mehr Transparenz in die Produktion zu bringen.

Stromkosten im Griff weiterlesen

Unterwegs mit „grüner“ Energie

Kreis Lippe. Dieses Fortbewegungsmittel ist ein echter Hingucker: Ein rosa Elektroroller von Ebretti wird künftig in den Straßen von Lemgo und Umgebung zu bestaunen sein. Gefahren wird das etwa 45 km/h schnelle Zweirad von den Mitarbeiterinnen der Außenstelle der Familien- und Schulpsychologischen Beratung des Kreises Lippe in der Papenstraße.

Unterwegs mit „grüner“ Energie weiterlesen