Bielefelder Unternehmen baut Europas effizienteste LED-Industrieleuchte

Warum in die Ferne schweifen wenn das Gute so nahe liegt? Dies sollten sich viele ostwestfälische Unternehmen fragen, die über einen Ersatz ihrer HQL-Lampen nachdenken – die ab 2015 ja bekanntlich verboten werden!

Denn ELS, der Bielefelder Hersteller von effizienten Beleuchtungslösungen hat mit seiner neuen LED-Industrieleuchte els::fokus Anfang 2014 ein Produkt auf den Markt gebracht, das mit zwei entscheidenden technischen Merkmalen – Effizienz und Temperaturempfindlichkeit – marktführend ist.

Eine Effizienz von 135 Lumen pro Watt und die zulässige Umgebungstemperatur von 70° sind Spitzenwerte, die kein anderer Leuchtenhersteller bietet. Zudem ist die els::fokus komplett „Made in Germany“.

Die zentrale Innovation dieser Leuchte ist das neue „Kühlsystem“. Eine gute Ableitung der an der LED entstehenden Wärme ist das alles entscheidende Kriterium bei LED-Leuchten. Hier setzt ELS einen passiven Wärmetauscher ein, der die Wärme um ein Vielfaches schneller ableitet als das üblicherweise eingesetzte Aluminium und zusätzlich weitere Vorteile bietet, wie z.B. ein geringeres Gewicht.

Investitionssicher und Updatefähig: Das austauschbare LED-Modul erlaubt, die LEDs zu wechseln – sei es beim turnusmäßigen Austausch zum Ende der Lebensdauer oder um die neueste LED-Generation einzusetzen und somit am rasanten Fortschritt teilzuhaben.

Vorteile, die überzeugen! So haben sich u. a. MIELE, Masa, die Eisengießerei Baumgarte und Coca-Cola nach umfassenden Testmessungen für die els::fokus entschieden. Auch aus dem 6-monatigen Test verschiedener Fabrikate bei ThyssenKrupp Schulte ging die innovative Leuchte aus Bielefeld als Sieger hervor. Nun beginnt die Umrüstung der ersten Halle am Standort Südring in Bielefeld.

www.els-lichtsysteme.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.