Arbeitslosigkeit bleibt konstant – Stellenmarkt entwickelt sich positiv

„Im Februar zeigte sich der regionale Arbeitsmarkt im Agenturbezirk konstant und robust. Wir haben im Vergleich zum Vormonat 0,4 Prozent mehr Arbeitslose. Für Februar eine gute Entwicklung. In den Vorjahren stieg die Arbeitslosigkeit von Januar auf Februar um 1,2 und 1,4 Prozent.

Arbeitslosigkeit bleibt konstant – Stellenmarkt entwickelt sich positiv weiterlesen

Arbeitsmarktentwicklung in den Kreisen Paderborn und Höxter

Im Kreis Paderborn kam es im Februar trotz anhaltend saisonaler Beeinträchtigungen zu einem geringen Rückgang der Arbeitslosigkeit. Die Arbeitslosenzahl konnte dabei um 10 oder 0,1 Prozent auf 10.453 reduziert werden. Ein leichter Rückgang der Arbeitslosigkeit in den typischen Saisonberufen (minus 21) sowie rückläufige Arbeitslosenzahlen in verschiedenen Dienstleistungsberufen bewirkten aktuell eine Entlastung des Arbeitsmarktes. Belastend wirkte sich der Anstieg der Jugendarbeitslosigkeit aus.

Arbeitsmarktentwicklung in den Kreisen Paderborn und Höxter weiterlesen

Arbeitsmarktinformationen Kreise Paderborn und Höxter

Paderborn. Vorwiegend saisonale Beeinträchtigungen führten im Januar zu dem erwarteten kräftigen Anstieg der Arbeitslosigkeit. Im Kreis Paderborn erhöhte sich die Arbeitslosenzahl deutlich um 703 oder 7,2 Prozent auf 10.463. Im Januar mussten sich 2.455 Männer und Frauen arbeitslos melden, 441 mehr als im Dezember. Ihre Arbeitslosigkeit beenden konnten im Januar 1.760 Personen. Auch die Jugendarbeitslosigkeit stieg wieder deutlich an (plus 7,4 Prozent).

Arbeitsmarktinformationen Kreise Paderborn und Höxter weiterlesen

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2014 im Kreis Herford

Herford. Im Kreis Herford nahm die jahresdurchschnittliche Arbeitslosenzahl um 153 oder 1,8 Prozent auf 8.468 Personen zu. Die Arbeitslosenquote stieg damit im Jahresdurchschnitt 2014 von 6,3 auf 6,4 Prozent.

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2014 im Kreis Herford weiterlesen

Jahresbilanz am Ausbildungsmarkt 2013/2014

Kreis Herford – Zum Abschluss dieses Beratungsjahres meldeten die Unternehmen im Wittekindkreis dem Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur 51 oder 3,8 Prozent weniger Ausbildungsstellen. Gleichzeitig suchten 113 oder 4,6 Prozent weniger Jugendliche mit Unterstützung der Berufsberatung nach einem Ausbildungsplatz.

Jahresbilanz am Ausbildungsmarkt 2013/2014 weiterlesen

Unverändert gute Chancen auf dem Ausbildungsmarkt

Das Berufsausbildungsjahr 2013/2014 endete am 30.September. Zusammen mit den Ausbildungsmarktpartnern der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer, dem Grafschafter Jobcenter und dem Jobcenter Emsland bilanzierte die Agentur für Arbeit Nordhorn die Situation auf dem Ausbildungsmarkt.

Unverändert gute Chancen auf dem Ausbildungsmarkt weiterlesen

Arbeitsmarkt Kreis Höxter

Kreis Höxter. Im Kreis Höxter konnte die Arbeitslosigkeit vor dem Hintergrund der Herbstbelebung und der saisonalen Einflüsse etwas stärker reduziert werden als im Kreis Paderborn. Die Zahl der Arbeitslosen ging um 110 oder 2,9 Prozent auf 3.622 zurück. Erfreulich war dabei insbesondere der weitere Rückgang der Jugendarbeitslosigkeit um 55 oder 13,5 Prozent.

Arbeitsmarkt Kreis Höxter weiterlesen

Arbeitsmarkt im Kreis Paderborn

Kreis Paderborn. Auf dem Arbeitsmarkt setzten sich im Oktober die Entspannungstendenzen der Vorwochen fort. Im Zuge der jahresüblichen Entlastung konnte die Zahl der Arbeitslosen im Kreis Paderborn um 186 oder 1,9 Prozent auf 9.715 abgebaut werden. Erfreulich war dabei insbesondere der weitere Rückgang der Jugendarbeitslosigkeit um 100 oder 9 Prozent. Die Abmeldungen aus der Arbeitslosigkeit (2.494) gingen im Oktober erneut über die Zahl neuer Arbeitslosmeldungen (2.311) hinaus. Allein 667 Abmeldungen waren auf den Beginn betrieblicher und schulischer Ausbildungen zurückzuführen.

Arbeitsmarkt im Kreis Paderborn weiterlesen

Wechsel in Geschäftsstellenleitung bei Arbeitsagentur Höxter

Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Paderborn, Rüdiger Matisz, verabschiedete heute (am Freitag, 12. Sept. 2014) den langjährigen Leiter der Verbundgeschäftsstelle Höxter-Warburg, Johannes Wöstefeld, der heute (am 12.09.2014) in den Ruhestand geht.

Wechsel in Geschäftsstellenleitung bei Arbeitsagentur Höxter weiterlesen

Arbeitsagentur und WFM kooperieren noch enger

Münster. Mit einer heute unterzeichneten Kooperationsvereinbarung wollen die Agentur für Arbeit Ahlen-Münster und die Wirtschaftsförderung Münster GmbH (WFM) ihre Leistungen und Angebote noch besser miteinander verzahnen. Im Kern geht es den Akteuren darum, die passgenaue Vermittlung qualifizierter Arbeitsuchender an münsterische Firmen weiter zu optimieren.

Arbeitsagentur und WFM kooperieren noch enger weiterlesen