Oetker-Gruppe Jahresbilanz 2016

Zufriedenstellendes Ergebnis trotz leichtem Umsatzrückgang

Ein erfolgreiches Geschäftsjahr: Die Oetker-Gruppe zieht Bilanz

Bielefeld. „Trotz eines leichten Umsatzrückgangs hat die Oetker-Gruppe das Geschäftsjahr 2016 in Summe, trotz teilweise schwieriger Rahmenbedingungen, zufriedenstellend abgeschlossen“, teilte Dr. Albert Christmann, persönlich haftender Gesellschafter der Dr. August Oetker KG, am Dienstag auf der Bilanz-Pressekonferenz in Bielefeld mit. Sie erzielte Umsatzerlöse in Höhe von 11.704 Mio. Euro und lag damit um 2,1 % unter dem Vorjahreswert (11.949 Mio. Euro). Der Rückgang der Umsätze war mit 367 Mio. Euro beziehungsweise 3,0 % operativ bedingt und ausschließlich den schwierigen globalen Marktbedingungen in der Schifffahrt geschuldet. Niedrige Frachtraten als Folge von weiterhin anhaltenden Überkapazitäten führten in der Hamburg SüdGruppe zu Umsatzverlusten, die nicht durch Umsatzsteigerungen in den anderen Geschäftsbereichen ausgeglichen werden konnten. Daneben hatte die Entwicklung der Währungskurse einen negativen Einfluss von 84 Mio. Euro, allen voran wegen der Abwertung des Britischen Pfunds, des Mexikanischen Pesos und der Türkischen Lira gegenüber dem Euro. Die zuvor genannten Entwicklungen konnten teilweise durch konsolidierungskreisbedingte sowie rechnungslegungsbezogene Effekte kompensiert werden. Aus Veränderungen im Konsolidierungskreis resultierte insgesamt ein Umsatzanstieg von 138 Mio. Euro. Die positive Umsatzveränderung aus der geänderten Umsatzerlösdefinition im Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG) betrug auf vergleichbarer Basis 67 Mio. Euro. Oetker-Gruppe Jahresbilanz 2016 weiterlesen

Über 50 Konzepte neu in Bielefeld

Loom Bielefeld: Shopping-Center eröffnet am 26. Oktober 2017, Flächen zu 95 Prozent vermietet (Foto: ECE Projektmanagement)

Bielefeld / Hamburg.Am 26. Oktober 2017 öffnet die neue Shopping-Galerie Loom in Bielefeld erstmals ihre Tore. Die Verkaufsflächen sind zu 95% vermietet, für die restlichen Flächen laufen abschließende Vertragsverhandlungen. Das Loom wird insgesamt über 50 neue Konzepte bieten, die es bislang in der Stadt noch nicht gibt.

Über 50 Konzepte neu in Bielefeld weiterlesen

Dr. Oetker übernimmt Backpulverhersteller in Mexiko

Bielefeld. Das Bielefelder Familienunternehmen Dr. Oetker baut seine Präsenz im mexikanischen Markt aus und übernimmt zum 1. Juni 2017 einen der führenden Hersteller von Backhilfsmitteln und Sirup, die Grupo Rexal S.A. DE C.V. Das in Monterrey gelegene Familienunternehmen wurde 1930 gegründet und produziert mit 115 Mitarbeitern u.a. unter der Marke „Rexal“ Backpulver sowie Sirup unter der Marke „ProMesa“.

Dr. Oetker übernimmt Backpulverhersteller in Mexiko weiterlesen

SAP-Beratungshaus Golfisch ICT wird Teil der itelligence Gruppe – itelligence Benelux übernimmt Goldfish ICT

Norbert Rotter CEO itelligence (Foto: itelligence)

Bielefeld. Die itelligence AG, das weltweit führende SAP-Beratungshaus für den Mittelstand, stärkt seine Marktpräsenz im Benelux-Raum nachhaltig. Die Goldfish ICT, Utrecht, und die itelligence Benelux Holding geben heute die 100-prozentige Übernahme der Goldfish ICT durch die itelligence Benelux Holding bekannt, durch die Goldfish ICT nun Teil der itelligence Gruppe wird. Beide Unternehmen profitieren von dieser Transaktion. itelligence baut durch diese Akquisition seine Marktposition in den Benelux-Staaten aus. Im Gegenzug erhält Goldfish ICT Zugang zum umfassenden, weltweiten SAP-Know-how von itelligence.

SAP-Beratungshaus Golfisch ICT wird Teil der itelligence Gruppe – itelligence Benelux übernimmt Goldfish ICT weiterlesen

Handwerk braucht einfacheren Weg zur Digitalisierung

Alexander Ihde, Gründer und Inhaber des Bielefelder Unternehmens SOLIHDE. (Foto: SOLIHDE GmbH)

WIR sprach mit Alexander Ihde, geschäftsführender Gesellschafter der Ihde Gebäudetechnik GmbH aus Bielefeld und Gründer des IT-Unternehmens SOLIHDE, über die Chancen der Digitalisierung im Handwerk.

Handwerk braucht einfacheren Weg zur Digitalisierung weiterlesen

Die Arbeitsmarktentwicklung im Mai 2017

Im Mai waren im Bezirk der Arbeitsagentur Bielefeld 23.966 Personen ohne Arbeit. Damit fiel die Arbeitslosenzahl gegenüber dem Vormonat um 2,2 Prozent oder um 543 Personen. Gegenüber Mai 2016 fiel die Zahl der Arbeitslosen um 1.091 (minus 4,4 Prozent). Die Arbeitslosenquote fiel in der Region um 0,2 auf 6,3 Prozent. Im Vorjahr lag die Quote noch bei 6,7 Prozent.

Die Arbeitsmarktentwicklung im Mai 2017 weiterlesen

OWL-Innovationspreis MARKTVISIONEN zum zwölften Mal ausgeschrieben

Präsentieren die Kristallkugel für die Gewinner des OWL Innovationspreises MARKTVISIONEN (v.l.n.r.): Thomas Niehoff, Hauptgeschäftsführer der IHK Ostwestfalen, Thorsten Meier, Geschäftsführer BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG, Dr. Stephan Nahrath, Geschäftsführer Westfalen Weser Energie, Herbert Weber, Geschäftsführer OWL GmbH, Friedhelm Rieke, Geschäftsführer Stadtwerke Bielefeld, und Wolfgang Marquardt, Prokurist der OWL GmbH. (Foto: OWL GmbH)

Bielefeld. Erfolgreiche Produkte, Dienstleistungen und Unternehmensprozesse gesucht: Zum zwölften Mal schreibt die OstWestfalenLippe GmbH den OWL Innovationspreis MARKTVISIONEN aus. Der Preis wird in drei Kategorien verliehen: „Industrie und Handwerk“, „Zukunft gestalten“ und „Start Up“. Unternehmen mit Sitz in OWL können sich bis zum 31. August 2017 bewerben. Hauptsponsoren des Wettbewerbs sind die Stadtwerke Bielefeld und Westfalen Weser Energie.

OWL-Innovationspreis MARKTVISIONEN zum zwölften Mal ausgeschrieben weiterlesen

IHK-Lagebericht: Wirtschaftswachstum füllt Gemeindekassen

Das weiter anhaltende Wirtschaftswachstum sorgt für gute Finanzaussichten der Städte und Gemeinden im Kreis Minden- Lübbecke. Das geht aus dem neuen Lagebericht der Mindener Zweigstelle der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hervor, der heute (18. Mai 2017) veröffentlicht wurde. Für die Jahre 2017 bis 2021 werden bundesweit von den Steuerschätzern jeweils zwischen 2,3 und 4,1 Milliarden Euro höhere Gewerbesteuereinnahmen als noch im November 2016 vorausgesagt.

IHK-Lagebericht: Wirtschaftswachstum füllt Gemeindekassen weiterlesen

Doppelerfolg für itelligence – SAP-Beratungshaus gewinnt 2017 zwei SAP Pinnacle Awards und wird zweimal Finalist

Bielefeld. In Anerkennung ihrer ausgezeichneten Beiträge als SAP Partner, gibt die itelligence AG heute bekannt, dass sie 2017 den SAP Pinnacle Award als SAP S/4HANA Partner of the Year – Small and Midsize Companies und als Digital Marketing Momentum Partner of the Year erhalten hat. Darüber hinaus wurde itelligence Finalist in den Kategorien SAP Hybris Partner of the Year – Small and Midsize Companies und der Platform Reseller of the Year.

Doppelerfolg für itelligence – SAP-Beratungshaus gewinnt 2017 zwei SAP Pinnacle Awards und wird zweimal Finalist weiterlesen

Endlich der Brückenschluss: IoT und Businessprozesse

Bielefeld. SOLIHDE, der Hersteller der flexiblen Softwareplattform IONE und Spezialist für die Digitalisierung im Mittelstand, zieht eine überaus positive Bilanz der Hannover Messe 2017. Konkrete Anwendungsbeispiele im Bereich Predictive Maintenance und der Kopplung von IoT-Clouds waren Besuchermagneten.

Endlich der Brückenschluss: IoT und Businessprozesse weiterlesen