Stadtwerke Tecklenburger Land spenden für Jubiläum des BSV Dreierwalde

Unterstützung für Verein zwischen Tradition und Moderne

Tecklenburger Land/Dreierwalde – Der Bürgerschützenverein (BSV) Dreierwalde von 1623 kann Tradition und Moderne gleichermaßen. Das beweisen die Mitglieder eindrucksvoll mit den Aktivitäten rund um das 400-jährige Bestehen des gut 640 Mann starken Vereins. Ein Beispiel dafür ist das Multimedia-Jubiläumsbuch, das der Verein im Vorfeld des diesjährigen Jubelschützenfestes vorgelegt hat. Auf unterhaltsame Weise verbindet dieses eine klassische Chronik mit kurzweiligen Videos und Bildergalerien, die per QR-Code mit dem Handy abgerufen werden können. Und auch die Jubiläumsfeierlichkeiten im Mai werden ganz zeitgemäß im Video festgehalten. Die originelle Art, traditionelle Schützenkultur mit moderner Mediennutzung zu verbinden, hat auch die Stadtwerke Tecklenburger Land überzeugt.

Stadtwerke Tecklenburger Land spenden für Jubiläum des BSV Dreierwalde weiterlesen

Wertvolles Flaschenpfand 

SKM Paderborn hat am Heimathafen in 2023 mehr als 30.000 Pfandflaschen im Visier  

Paderborn/Lippstadt – Der Flughafen Paderborn/Lippstadt unterstützt auch im Jahr 2023 das Projekt „Spende dein Pfand“, das der SKM – Katholische Verein für soziale Dienste e.V. mit Sitz in Paderborn durchführt. Den Schwung der erfolgreichen Wiederbelebung nach der Corona-Zwangspause wollen die Verantwortlichen in das neue Jahr hineintragen und mit der Sammlung von mehr als 30.000 Pfandflaschen wertvolle Hilfe für Obdachlose leisten. Seit dem Beginn der Aktion im Herbst 2016 hat der Grüne Punkt mehr als 152.000 Pfandgebinde am Flughafen Paderborn/Lippstadt registriert.

Wertvolles Flaschenpfand  weiterlesen

50.000 Euro Weihnachtsspende: Nagel-Group unterstützt fünf internationale Projekte vom SOS-Kinderdorf 

Hamburg/Versmold – Mit einer Weihnachtsspende in Höhe von 50.000 Euro unterstützt die Nagel-Group Hilfsprojekte der SOS-Kinderdorf e. V, einer unabhängigen Organisation, die in 137 Ländern aktiv ist. Der Logistikdienstleister spendet bereits zum neunten Mal an fünf internationale Initiativen der Hilfsorganisation. Für die Weihnachtsspende 2022 wurden Projekte aus Dänemark, Österreich, Deutschland, Tschechien und Polen ausgewählt.

50.000 Euro Weihnachtsspende: Nagel-Group unterstützt fünf internationale Projekte vom SOS-Kinderdorf  weiterlesen

Anerkennung für unermüdlichen Einsatz für Menschen in schwierigen Lebenslagen

Stadtwerke Tecklenburger Land spenden 7.000 Euro für die Tafel in Ibbenbüren

Tecklenburger Land – Die Zahlen stimmen nachdenklich: Aktuell versorgt die Tafel unter dem Dach des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) Ibbenbüren rund 1.800 Menschen aus dem Tecklenburger Land regelmäßig mit Lebensmitteln. Allein in den vergangenen Monaten ist die Zahl der Nutzer so stark gestiegen, dass der SkF zum zweiten Mal innerhalb kürzester Zeit einen Aufnahmestopp für Berechtigte aussprechen musste.

Anerkennung für unermüdlichen Einsatz für Menschen in schwierigen Lebenslagen weiterlesen

Lebensmittel und Weihnachtliches für bedürftige Menschen der Region

Ehrenamtliche Johanniter und TSG Holzhausen-Sylbach spenden gemeinsam an die Tafel Bad Salzuflen

Bad Salzuflen – Hand in Hand helfen: Um bedürftigen Menschen zu Weihnachten eine Freude zu bereiten, haben sich die ehrenamtlichen Johanniter vom Ortsverband Bad Salzuflen gemeinsam mit der TSG Holzhausen-Sylbach ans Werk
gemacht und fleißig Spenden gesammelt. Es ist bereits das neunte Mal, dass die ehrenamtlichen Johanniter um Initiatorin Corinna Weschky in der Vorweihnachtszeit an die örtliche Tafel gespendet haben.

Lebensmittel und Weihnachtliches für bedürftige Menschen der Region weiterlesen

DRK-Blutspendeaktion am Nikolaustag

Mitarbeitende gaben wertvollen „Lebenssaft“

Kreis Lippe – Auf Betreiben von Diana Battefeld, Mitarbeiterin und Schwerbehindertenbeauftragte des Jobcenters Lippe, fand jetzt bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr eine Blutspende-Aktion für Mitarbeitende des Jobcenters Lippe in Detmold statt, an der sich auch die Kreisverwaltung, die Kreispolizeibehörde und die Agentur für Arbeit beteiligten.

DRK-Blutspendeaktion am Nikolaustag weiterlesen

„Helfen mit Herz“

Bürener Speisekammer sammelt Spenden im Marktkauf

Büren – In Vorbereitung zum Bürener Nikolausmarkt vom 9. bis zum 11. Dezember läuft bereits die weihnachtliche Spendenaktion „Helfen mit Herz“ der Speisekammer Büren. „Die Aktion der Speisekammer trägt dazu bei, dass die Menschen unterstützt werden, denen es nicht so gut geht. Das sollte uns allen so kurz vor Weihnachten ein besonderes Anliegen sein“, appelliert der stellvertretende Bürgermeister Wigbert Löper an die Solidarität der Menschen.

„Helfen mit Herz“ weiterlesen

„Christmas & Business” im Software Innovation Campus Paderborn

Paderborner Künstler, Schulen und SICP unterstützen Projekt „Broadwood“

Paderborn – Über 4.000 Euro, um jungen Menschen mit Beeinträchtigung eine Freude zu bereiten: Diese Spendensumme ist beim Arbeitsgruppen- und Netzwerktreffen „Members only!“ des SICP – Software Innovation Campus Paderborn an der Universität Paderborn zusammengekommen. Am Mittwoch, 30. November, verwandelte sich der Forschungs- und Innovationscampus Zukunftsmeile 2 in Paderborn dafür in einen Weihnachtsmarkt. Sieben im vergangenen Jahr neu gestartete Arbeitsgruppen des SICP trafen sich, um unter dem Motto „Christmas & Business“ ihre bisherigen Ergebnisse auszutauschen, gemeinsam Ideen zu entwickeln und Spenden zu sammeln.

„Christmas & Business” im Software Innovation Campus Paderborn weiterlesen

Fünf Lernfahrräder und Laufräder für die Johanniter-OGS Rischenau

Lokale Unternehmen spenden und helfen Grundschulkindern beim Erlernen von Radfahr-Kompetenzen

Lügde – Radfahren lernen ist jetzt kinderleicht: Denn die Johanniter-OGS Rischenau freut sich über fünf neue Lernfahrräder bzw. Laufräder, finanziert durch Spenden der heimischen Wirtschaft. Vier Spender – die Schwering + Hasse Stiftung, Lippische Landesbrandversicherung AG Geschäftsstelle Tölke & Tölke GbR der Lippischen und RK Protec – reagierten auf die Anfrage der OGS und spendeten so großzügig, dass noch Geld für weitere OGS-Projekte übrig ist.

Fünf Lernfahrräder und Laufräder für die Johanniter-OGS Rischenau weiterlesen

Unterstützung für Kinder in Not und Krankenhäuser in der Ukraine

Schmitz Cargobull spendet Gewinn des Innovationspreises Münsterland zu gleichen Teilen an die Hilfsorganisationen „Aktion Kleiner Prinz“ in Warendorf und die „Brücke Ukrainehilfe“ in Halle (Saale)

Einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro für die Organisation „Aktion Kleiner Prinz“ aus Warendorf übergaben Marnix Lannoije, Vorstand für Forschung und Entwicklung der Schmitz Cargobull AG gemeinsam mit Klaus Ehling, Vorstand Münsterland e.V. aus Greven, an Sylvia Oertker, der ersten Vorsitzenden des Vereins „Aktion Kleiner Prinz“ e.V aus Warendorf. Die Organisation unterstützt damit Hilfsprojekte für Kinder in der Ukraine.

Unterstützung für Kinder in Not und Krankenhäuser in der Ukraine weiterlesen