Sommerflugplan startet am Paderborn-Lippstadt Airport

Seit dem 1. Mai tritt am Paderborn-Lippstadt Airport der Sommerflugplan in Kraft. Bis 31. Oktober finden dann bis zu 101 wöchentliche Flüge zu zwölf touristischen Zielen sowie den Drehkreuzen München und Frankfurt statt. In diesem Jahr ergänzt mit dem türkischen Badeort Bodrum eine neue Destination das Sommerangebot. Darüber hinaus werden die Flüge nach Teneriffa im Sommer fortgesetzt. Im Vorjahr standen bis zu 96 Flüge zu zehn Urlaubsorten zur Auswahl.

Sommerflugplan startet am Paderborn-Lippstadt Airport weiterlesen

Laudamotion am Paderborn- Lippstadt Airport

Die österreichische Airline Laudamotion hebt künftig auch am Heimathafen ab. Vom 23. Juni an startet die neue Fluggesellschaft im Sommerflugplan täglich nach Palma de Mallorca. Zum Einsatz kommen Flugzeuge vom Typ Airbus A320.

Laudamotion am Paderborn- Lippstadt Airport weiterlesen

Offizieller Partner der GERRY WEBER OPEN

Halle/Westfalen. Der Paderborn-Lippstadt Airport unterstützt als offizieller Partner die diesjährigen GERRY WEBER OPEN. Während des Turniers vom 16. bis 24. Juni, bei dem Top-Stars wie Roger Federer oder Alexander Zverev in Halle/Westfalen um ATP-Ranglistenpunkte sowie Preisgelder in Höhe von fast 2.000.000 Euro spielen, präsentiert der Heimathafen den Family Day am 21. Juni.

Offizieller Partner der GERRY WEBER OPEN weiterlesen

PAD – Wöchentlich 40 Flüge nach Frankfurt und München

Ab sofort steht Frankfurt jede Woche zwölfmal auf der Abflugtafel am Paderborn-Lippstadt Airport (PAD). Wöchentlich sechs zusätzliche Verbindungen (Abflug jeweils um 18.05 Uhr) sorgen für eine verbesserte Anbindung an Deutschlands größten Flughafen sowie für eine Reihe zusätzlicher Umsteigemöglichkeiten zu Zielen in der ganzen Welt.

PAD – Wöchentlich 40 Flüge nach Frankfurt und München weiterlesen

PAD steigert Passagierzahlen im ersten Quartal deutlich

Paderborn. Der Paderborn-Lippstadt Airport (PAD) hat das erste Quartal 2018 mit einer deutlichen Steigerung der Fluggastzahlen um elf Prozent gegenüber dem Vorjahr abgeschlossen. Von Januar bis März lag das Aufkommen bei rund 87.000 Passagieren. Besonders im März zogen die Zahlen aufgrund der früheren Osterferien mit fast einem Viertel mehr Fluggästen kräftig an.

PAD steigert Passagierzahlen im ersten Quartal deutlich weiterlesen

Tante Ju trainiert am Paderborn-Lippstadt Airport

Paderborn. Das legendäre Oldtimer-Flugzeug Tante Ju hebt wieder am Heimathafen ab. Vom 4. bis 18. April trainieren Piloten erneut im Vorfeld der kommenden Flugsaison, bei der auch am heimischen Airport wieder zahlreiche Rundflüge angeboten werden. Das „Piloten-Trainingslager“ fand im Vorjahr erstmals am Paderborn-Lippstadt Airport statt.

Tante Ju trainiert am Paderborn-Lippstadt Airport weiterlesen

Global Reach Aviation stationiert Jet am Paderborn-Lippstadt Airport

Global Reach Aviation stationiert ein Flugzeug vom Typ Bombardier Canadair Regional Jet CRJ 200 am Heimathafen PAD.
Elina Dziadzio,  Anne Moller, Banu Pietruska-Güvensoy, Roland Hüser, Jacob Rasmussen, Jakob Norlem, Andrea Münstermann. (Foto: Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH)

Paderborn. Das dänische Luftfahrt-Unternehmen Global Reach Aviation stationiert ein Flugzeug vom Typ Bombardier Canadair Regional Jet CRJ 200 am Heimathafen PAD. Die Maschine mit der deutschen Registrierung D-AGRA bietet Platz für bis zu 48 Fluggäste und soll vor allem im Ad-hoc Charterbereich zum Einsatz kommen.

Global Reach Aviation stationiert Jet am Paderborn-Lippstadt Airport weiterlesen

Passagierzahlen am PAD legen deutlich zu

Mit rund 103.700 Fluggästen lagen die Passagierzahlen etwa 11 Prozent über dem des Vorjahresmonats.
Passagierzahlen am Paderborn-Lippstadt wachsen deutlich: Anzahl der Lufthansa-Passagiere wächst um 29% (Foto: Paderborn-Lippstadt Airport)

Auch im Juli 2017 nutzten wieder mehr Passagiere den Paderborn-Lippstadt Airport. Mit rund 103.700 Fluggästen lag der Wert der Passagierzahlen mehr als 11 Prozent über dem des Vorjahresmonats. Beim Blick auf die ersten sieben Monate des Jahres kletterten die Fluggastzahlen auf insgesamt rund 391.500. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht das einem Zuwachs von 5 Prozent.

Passagierzahlen am PAD legen deutlich zu weiterlesen

Paderborn-Lippstadt Airport nimmt E-Ladesäule in Betrieb

Dr. Marc Cezanne, Geschäftsführer der Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH; Susanne Wolf, Betriebsleiterin Paderborn bei Markötter Automobile; Matthias Fleige, Referent für Umwelt- Qualitäts- und Sicherheitsmanagement am Flughafen und Roland Hüser, Prokurist und kaufmännischer Leiter der Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH (Foto: Paderborn-Lippstadt Airport)

Am Paderborn-Lippstadt Airport können Elektroautos ab sofort an einer Ladesäule „auftanken“. Die neue Stromtankstelle befindet sich auf dem Parkplatz P1 direkt vor dem Terminal. Die Inbetriebnahme der Ladestation gehört zu einer Reihe von Maßnahmen zur Förderung der Elektromobilität am Heimathafen. So wurden beispielsweise im vergangenen Jahr Diesel-betriebene Fluggastbrücken durch elektrische ersetzt.

Paderborn-Lippstadt Airport nimmt E-Ladesäule in Betrieb weiterlesen

Thomas Cook vergrößert Angebot am Paderborn-Lippstadt Airport

Der Paderborn-Lippstadt Airport ist der Heimathafen für Urlaubs- und Geschäftsreisende aus Ostwestfalen-Lippe sowie den angrenzenden Regionen in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. (Foto: Paderborn-Lippstadt Airport)

Thomas Cook bietet am Paderborn-Lippstadt Airport mehr Flüge für die kommende Sommersaison an. Zum einen nimmt der Reiseveranstalter mit Kos eine zusätzliche Destination ins Programm auf. Zum anderen werden die Flüge nach Fuerteventura auf wöchentlich zwei Verbindungen aufgestockt. Ab Mitte Mai 2017 ergänzen diese Flüge die Kapazitäten am Heimatshafen zu beiden Urlaubsinseln.

Thomas Cook vergrößert Angebot am Paderborn-Lippstadt Airport weiterlesen