CargoLine-Qualitätsranking: „Partner des Jahres“ kommt aus Osnabrück

Osnabrück. Bis zum Ende war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Doch schlussendlich gelang es dem Osnabrücker Logistiker Koch International, das CargoLine-Qualitätsranking „Partner des Jahres 2017“ für sich zu entscheiden. Den zweiten Rang sicherte sich Schmidt-Gevelsberg aus Schwelm bei Wuppertal, den dritten Platz eroberte die Spedition Wackler Wilsdruff bei Dresden.

CargoLine-Qualitätsranking: „Partner des Jahres“ kommt aus Osnabrück weiterlesen

Koch International präsentiert sich mit neuer Webseite

Koch International hat eine neue Website: www.koch-international.de
Relaunch der Unternehmenswebsite: So präsentiert sich Koch International künftig im Internet (Foto: Koch International)

Osnabrück. Mit einer überarbeiteten Homepage ging der Logistiker Koch International am 13. November 2017 an den Start. Die Unternehmensseite www.koch-international.de zeichnet sich durch einen neuen inhaltlichen Aufbau aus, der die Logistikdienstleistungen in den Fokus stellt. Die separat strukturierte Karriereseite www.koch-karriere.de stellt die Einstiegsmöglichkeiten ins Unternehmen in den Mittelpunkt.

Koch International präsentiert sich mit neuer Webseite weiterlesen

Koch International transportierte Hilfsgüter nach Portugal

Hilfsgüter für die Opfer der Waldbrände in Portugal
Hilfsgüter aus Osnabrück erreichen den portugiesischen Ort Oliveira do Hospital. (Foto: Koch International)

Osnabrück. In Stadt und Landkreis Osnabrück hat Carlos Tomas, Geschäftsführer der Firma „Genussmafia“ aus Bad Essen, einen Aufruf gestartet, um Hilfsgüter für die Opfer verheerender Waldbrände in Portugal zu sammeln. Zahlreiche Spenden von Osnabrücker Unternehmen und hilfsbereiten Mitbürgern folgten. Der LKW des Logistikers Koch International erreichte Portugal am Dienstag, den 31. Oktober 2017.

Koch International transportierte Hilfsgüter nach Portugal weiterlesen

Koch International lud Kinder zum Maus Türöffner-Tag ein

Logistiker Koch International beteiligte sich am Tag der Deutschen Einheit am bundesweiten Türöffner-Tag der Sendung mit der Maus.
Mäuschen spielen bei einem Logistiker: Kinder besuchen beim Maus Türöffner-Tag Koch International (Foto: Koch International)

Osnabrück. Als eines von wenigen Osnabrücker Unternehmen beteiligte sich der Logistiker Koch International am Tag der Deutschen Einheit am bundesweiten Türöffner-Tag der Sendung mit der Maus. Rund 30 interessierte Kinder warfen einen Blick ins Umschlag- sowie Logistiklager des Unternehmens und durften im Fahrerhaus eines LKW Platz nehmen.

Koch International lud Kinder zum Maus Türöffner-Tag ein weiterlesen

Alarmplane gegen Ladungsklau vom LKW

Alarmplane schützt vor „Planenschlitzern“
Koch International schützt sich mit Alarmplane vor „Planenschlitzern“ (Foto: Koch International)

Osnabrück. Koch International geht mit der Alarmplane gegen Diebstähle durch aufgeschnittene Lastwagenplanen vor. Als einer der ersten Logistiker in Niedersachsen hat das Osnabrücker Unternehmen am Montag, 31. Juli 2017, für einen Testlauf einen Auflieger mit dem neuen System ausgestattet. Ziel ist es, dadurch die Ware der Kunden und das Fahrpersonal zu schützen.

Alarmplane gegen Ladungsklau vom LKW weiterlesen

„Azubitausch“ bei Koch International und Meyer & Meyer

Auszubildende bei Meyer & Meyer und Koch International bekamen die Chance, im jeweils anderen Unternehmen zu arbeiten (Foto: Meyer & Meyer/ Koch International)
Auszubildende bei Meyer & Meyer und Koch International bekamen die Chance, im jeweils anderen Unternehmen zu arbeiten (Foto: Meyer & Meyer/ Koch International)

Osnabrück. Eine besondere Aktion setzten die Osnabrücker Logistiker Koch International und Meyer & Meyer gemeinsam im Juni um. Eine angehende Fachkraft für Lagerlogistik je Unternehmen arbeitete für drei Wochen im jeweils anderen Betrieb mit. Die Auszubildenden erhielten dadurch Einblicke in die Leistungen, Technologien und internen Abläufe des Partnerunternehmens. „Azubitausch“ bei Koch International und Meyer & Meyer weiterlesen

Übernahme bei Koch International

Osnabrück. Einen besonderen Grund zur Freude gab es für die Auszubildenden von Koch International. Sie feierten auf dem betriebsinternen Abschlussfest nicht nur das Ende ihrer Ausbildungszeit, sondern auch, dass der Osnabrücker Logistiker die Absolventen des Lehrjahrs direkt als Mitarbeiter übernommen hat. Übernahme bei Koch International weiterlesen

Logistikexperten von morgen

Koch International: Die Auszubildenden des Jahrgangs 2015. (Foto: Koch International)
Koch International: Die Auszubildenden des Jahrgangs 2015. (Foto: Koch International)

Osnabrück. Acht Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen, vier Fachkräfte für Lagerlogistik, acht Berufskraftfahrer und ein Fachinformatiker mit der Fachrichtung Systemintegration – insgesamt 21 angehende Logistikexperten nahmen am Stichtag 1. August ihre Ausbildung bei dem Osnabrücker Logistikdienstleister Koch International auf. Bereits seit vielen Jahrzehnten bildet das Unternehmen junge Talente in verschiedenen Ausbildungsberufen aus.

Logistikexperten von morgen weiterlesen

Die „Neuen“ kommen!

Begutachtet die Ergebnisse eines Kennenlernspiels: Berufskraftfahrer-Ausbilder Carsten Fischer (rechts).
Begutachtet die Ergebnisse eines Kennenlernspiels: Berufskraftfahrer-Ausbilder Carsten Fischer (rechts). (Foto: Koch International)

Osnabrück. Wer erinnert sich nicht an seinen ersten Arbeitstag? Aufregung stand sicherlich im Zentrum der Gefühle, vielleicht auch Neugierde oder sogar Angst.

Die „Neuen“ kommen! weiterlesen