Hochschulranking: Informatik der TH OWL erneut im Spitzenbereich

Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) bescheinigt in seinem Ranking der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) erneut sehr gute Studienbedingungen. Das CHE-Hochschulranking ist das bundesweit größte seiner Art.

Lemgo – Für die Bewertung wurden kürzlich Daten über das Studium an der TH OWL erhoben. Befragt wurden einerseits Studierende, andererseits Fachbereiche – diesmal der Fachbereich Elektrotechnik und Technische Informatik sowie der Fachbereich Umweltingenieurwesen und Angewandte Informatik. Zudem flossen frei verfügbare Strukturdaten zur Hochschule beziehungsweise zu den Studiengängen in das Ranking ein.

Hochschulranking: Informatik der TH OWL erneut im Spitzenbereich weiterlesen

Manche Berufe sind nur was für Mädchen, andere nur was für Jungen? TH OWL überzeugt vom Gegenteil!

Lemgo – Rund 150 Schüler:innen haben ihren diesjährigen Girls‘Day und Boys’Day an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) an den Standorten Detmold, Lemgo, Höxter sowie am Studienort Herford verbracht. In zahlreichen Angeboten aus ganz verschiedenen Berufs- und Studienfeldern konnten die Lehrenden mit dem Klischee aufräumen, dass bestimmte Berufe nur etwas für Jungen oder nur etwas für Mädchen seien.

Manche Berufe sind nur was für Mädchen, andere nur was für Jungen? TH OWL überzeugt vom Gegenteil! weiterlesen

Weltwassertag 2024: TH OWL strebt Auszeichnung „Leitungswasserfreundlich“ an

Lemgo – Seit 1992 rufen die Vereinten Nationen zum Weltwassertag am 22. März auf. Damit erinnern sie an diese essenzielle Ressource und weisen auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen im Umgang mit Wasser hin. Auch die Fachgebiete Siedlungswasserwirtschaft sowie Wasserbau und Wasserwirtschaft der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) auf der Kreativ Campus Detmold haben sich das Thema groß auf die Fahnen geschrieben.

Weltwassertag 2024: TH OWL strebt Auszeichnung „Leitungswasserfreundlich“ an weiterlesen

Studienpartnerschaft erneuert: Schüler:innen gemeinsam Möglichkeiten und Orientierung bieten

Lemgo – Bereits seit 2006 besteht zwischen der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) und den drei Lemgoer Schulen Marianne-Weber-Gymnasium, Engelbert-Kämpfer-Gymnasium und Karla-Raveh-Gesamtschule eine Studienpartnerschaft. Sie hat zum Ziel, leistungsstarke Schüler:innen bestmöglich in ihrer Studienorientierung zu unterstützen. Nach mehr als 18 Jahren war es nun an der Zeit, wieder etwas frischen Wind in die Partnerschaft zu bringen. Daher trafen sich Vertreter:innen der Schulen und der Hochschule kürzlich, um eine auf den aktuellen Stand überarbeitete Kooperationsvereinbarung auf den Weg zu bringen und den Bedürfnissen der Schüler:innen besser gerecht zu werden.

Studienpartnerschaft erneuert: Schüler:innen gemeinsam Möglichkeiten und Orientierung bieten weiterlesen

Richtfest für zwei innovative Laborgebäude an der TH OWL

Lemgo – Die Rohbauarbeiten für die beiden neuen Laborgebäude der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) in Lemgo sind abgeschlossen. Während die Arbeiten im Innenausbau voranschreiten, feierten der Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) und die TH OWL das Richtfest. Mit den beiden Neubauten werden neue Lehr- und Forschungsmöglichkeiten für die Fachbereiche Elektrotechnik und Technische Informatik, Maschinenbau und Mechatronik sowie für den Fachbereich Life Science Technologies errichtet.

Richtfest für zwei innovative Laborgebäude an der TH OWL weiterlesen

Wachsende Weltbevölkerung braucht auch eine moderne und digitale Landwirtschaft

Landwirt:innen mit bestmöglicher Aus- und Fortbildung in der Landwirtschaft unterstützen: Ministerin Silke Gorißen ist vom Studienangebot der TH OWL sehr angetan.

Lemgo – Wenn Teile des Parkplatzes vor dem Hauptgebäude der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) in Lemgo abgesperrt sind, weil ein futuristischer Ackerschlepper samt hochmoderner Feldspritze dort abgestellt ist, kündigt das nicht etwa eine landwirtschaftliche Leistungsschau auf dem Innovation Campus an, sondern hohen Besuch: Vergangenen Montag (11.) war Silke Gorißen, NRW-Ministerin für Landwirtschaft und Verbraucherschutz, der Einladung von Präsident Professor Dr. Jürgen Krahl gefolgt, um sich über die Hochschule mit ihren drei Campi und zwei Lernorten im Allgemeinen und über die Studienangebote zur Digitalisierung in der Landwirtschaft im Besonderen zu informieren.

Wachsende Weltbevölkerung braucht auch eine moderne und digitale Landwirtschaft weiterlesen

Gefördert vom Stifterverband: Studentisches Duo entwickelt IT-gestütztes Orga- und Lerngruppentool

Bielefeld – Wie lässt sich studentisches Lernen und Engagement digital unterstützen und effektiver gestalten? HSBI-Student Marco Kolarevic hat zusammen mit Nordine Hupfer, einem Kommilitonen von der TH OWL, ein innovatives Konzept namens „Os“ entwickelt. Das in einen Chatroom integrierte Orga-Tool wurde jetzt in das „DigitalChangeMaker Accelerator“-Programm des Stifterverbands für die deutsche Wissenschaft e.V. aufgenommen.

Gefördert vom Stifterverband: Studentisches Duo entwickelt IT-gestütztes Orga- und Lerngruppentool weiterlesen

„Puraite“ ist Sieger beim „Call for Ideas“ 2023

Rekordbeteiligung beim Finale des Ideenwettbewerbs im VolksbankForum der VerbundVolksbank OWL

Paderborn – Lebendige Pitches, inspirierende Geschäftsideen, motivierte Gründer: Das Finale des diesjährigen regionalen Ideenwettbewerbs „Call for Ideas“ hat einmal mehr belegt, wie agil die ostwestfälische Start-up-Szene ist. Die Gäste erlebten im VolksbankForum der VerbundVolksbank OWL eG in Paderborn einen kurzweiligen Abend mit spannenden Präsentationen, Feedback-Sessions der Jury und einem regen Austausch zwischen jungen Gründern, erfahrenen Unternehmern und Netzwerkpartnern.

„Puraite“ ist Sieger beim „Call for Ideas“ 2023 weiterlesen

Sechs neue Projekte für den Spitzencluster it’s OWL

Paderborn – Nachhaltigkeit in Unternehmen, ein Roboter für die Küche und die Sicherheit von Maschinen: In sechs neuen Innovationsprojekten des Spitzencluster it’s OWL entwickeln 18 Unternehmen und fünf Forschungseinrichtungen gemeinsam Ansätze und Lösungen, um konkrete Herausforderungen der Industrie anzugehen. 13 Projekte hatten sich in einer Ausschreibung des Landes Nordrhein-Westfalen für die Weiterentwicklung des Spitzenclusters it‘s OWL beteiligt.

Sechs neue Projekte für den Spitzencluster it’s OWL weiterlesen

Gemeinsam den Mittelstand durch die Krise bringen

it‘s OWL zeigt neue Ansätze auf der FMB

Energieversorgung, Lieferketten, KIimaschutz und Fachkräftemangel: Der deutsche Mittelstand steht vor vielen Herausforderungen. In OstWestfalenLippe bietet der Spitzencluster it‘s OWL Unternehmen passgenaue Unterstützung, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu sichern:

Gemeinsam den Mittelstand durch die Krise bringen weiterlesen