Zwei neue Projekte für den Innovationsflughafen

Überreichung von Förderbescheiden in Höhe von mehr als fünf Millionen Euro

Auf dem Weg zu einem Innovationszentrum für die internationale Luft- und Raumfahrt macht der Flughafen Paderborn/Lippstadt zusammen mit Akteuren aus der Region die nächsten Schritte. Zwei Projektkonsortien haben Förderbescheide von Wirtschafts- und Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart erhalten. Das Land Nordrhein-Westfalen plant eine Förderung der Projekte, die schon im Juni 2022 starten, in Höhe von mehr als fünf Millionen Euro.

Zwei neue Projekte für den Innovationsflughafen weiterlesen

Land fördert Kompetenznetzwerk für Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Mittelstand mit 3,1 Millionen Euro

Ostwestfalen-Lippe will sich zu einer Modellregion für nachhaltige Wertschöpfung entwickeln. Ein aus dem Technologie-Netzwerk it’s OWL gegründetes Kompetenznetzwerk wird in den kommenden Jahren kleinere und mittlere Unternehmen dabei unterstützen, die Herausforderungen der Zukunft entschlossen anzugehen und zu meistern. Ziel der Initiative ist es, Nordrhein-Westfalen-weite Leuchtturmprojekte sowie ein überregionales Transfermodell aus it’s OWL heraus zu entwickeln. Wichtige Themenfelder sind beispielsweise zirkuläre Wertschöpfung und die Reduzierung des Ausstoßes von Treibhausgasen. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert das Kompetenznetzwerk, das bei der it‘s OWL Clustermanagement GmbH angesiedelt wird, bis Ende 2026 mit 3,1 Millionen Euro.

Land fördert Kompetenznetzwerk für Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Mittelstand mit 3,1 Millionen Euro weiterlesen

Staatssekretär übergibt Förderbescheid für Studienangebote am RailCampus OWL

NRW stellt 1,5 Millionen Euro als Anschubfinanzierung für zwei neue Studiengänge „Digitale Bahnsysteme“ und „Intelligente Bahnsysteme“ bereit

Staatssekretär übergibt Förderbescheid für Studienangebote am RailCampus OWL weiterlesen

OWL startet mit Turbo in die Digitale Zukunft

Land NRW fördert Digitalbüro OWL mit 1 Mio. Euro

Seit Mai 2022 unterstützt das Digitalbüro OWL bei der OstWestfalenLippe GmbH die Kommunen in der Region, die Digitalisierung ihrer Prozesse und Dienstleistungen voranzutreiben. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert das Digitalbüro für drei Jahre mit insgesamt 1 Mio. Euro. Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl übergab den Förderbescheid anlässlich der Gesellschafterversammlung der OWL GmbH im Kreishaus Herford.

OWL startet mit Turbo in die Digitale Zukunft weiterlesen

Neu an Bord – nachhaltiges Spielzeug für den Morgenkreis

Johanniter-Kita „Arche Noah“ freut sich über Spende der Volksbank Schlangen und investiert in Holzspielzeug

Schlangen – Über eine Spende der Volksbank freut sich die Johanniter-Kita „Arche Noah“ in Schlangen. Mit insgesamt 1800 Euro Spendensumme unterstützte die Volksbank Schlangen die engagierten Eltern vom „Förderverein Arche Noah Schlangen e.V.“ bei der Anschaffung von neuem Spielzeug und sorgte so für große Freude bei den Kita-Kindern.
„Wir haben das Spendengeld in nachhaltiges Spielzeug aus natürlichen Materialien wie zum Beispiel Holz investiert, sodass hoffentlich auch die nächsten Generationen unserer Kita Kinder noch lange Freude daran haben werden“, berichtet Kita Leitung Anna Hohlfeld begeistert.

Neu an Bord – nachhaltiges Spielzeug für den Morgenkreis weiterlesen

Fertighausbranche begrüßt Wiederaufnahme der EH40-Förderung und fordert Klarheit für weitere Neubauförderung

Der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) erklärt anlässlich der
Bekanntmachung zur Wiederaufnahme der Förderung von „Effizienzhaus-40“- Neubauten ab dem 20. April 2022:

Fertighausbranche begrüßt Wiederaufnahme der EH40-Förderung und fordert Klarheit für weitere Neubauförderung weiterlesen