Kampf der Bürokratie: E-Rechnungen sollen vieles erleichtern

Wer öffentliche Aufträge annimmt, muss über kurz oder lang auf papierlose Rechnungen umstellen. Einerseits sparen sie Ressourcen und Arbeitszeit, andererseits ist die Umstellung mit Aufwand und Kosten verbunden: Zur Einführung von E-Rechnungen gibt es geteilte Meinungen. Noch ist sie in Nordrhein-Westfalen (NRW) für Land und Kommunen nicht verpflichtend, doch wer als Unternehmer auch langfristig auf öffentliche Aufträge setzt, sollte sich mit der papierlosen Rechnungsstellung zeitnah auseinandersetzen – denn zumindest auf Bundesebene tritt diese Pflicht bereits im Herbst in Kraft.

Kampf der Bürokratie: E-Rechnungen sollen vieles erleichtern weiterlesen

Was ist mein Unternehmen wert?

Ein Gastbeitrag von Dr. Karin Ebel und Benedikt Kastrup

Jeder Unternehmer oder Gesellschafter fragt sich in regelmäßigen Abständen, was das eigene Unternehmen wert ist. Zum Beispiel, wenn er sich über eine gute Geschäftsentwicklung freut, einen Mitgesellschafter herauskaufen oder selber kündigen möchte oder wenn Erbschaftsteuer anfällt: In allen diesen Fällen ist ein Unternehmenswert zu ermitteln, der je nach Ausgangspunkt möglichst hoch oder möglichst niedrig sein soll. In der Praxis sind die Verfahren zur Unternehmensbewertung unterschiedlich und abhängig davon, für welchen Zweck bzw. Adressaten sie benötigt werden.

Was ist mein Unternehmen wert? weiterlesen

HLB Stückmann: Miriam Roll zur Sachverständigen ernannt

Mit Miriam Roll wurde kürzlich eine Partnerin der Bielefelder Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft HLB Stückmann durch die Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostwestfalen als Sachverständige für Unternehmensbewertung öffentlich bestellt und vereidigt. Mit der Aufnahme in das Sachverständigenverzeichnis der IHK wurden die persönlichen wie fachlichen Qualifikationen der Expertin, erworben im Rahmen einer langjährigen Fachkarriere, durch die Kammer entsprechend bestätigt und gewürdigt. „Die Bestellung als Sachverständige für Unternehmensbewertung bedeutet für mich eine besondere Wertschätzung meiner Arbeit. Dafür möchte ich mich herzlich bedanken“, freut sich Roll über den nächsten Karriereschritt.

HLB Stückmann: Miriam Roll zur Sachverständigen ernannt weiterlesen

Experte von HLB Stückmann wird für engagierte Lehrtätigkeit geehrt

Mit Dr. Oliver Middendorf wurde ein Partner der Bielefelder Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft HLB Stückmann an der Fachhochschule (FH) Bielefeld zum Honorarprofessor berufen. Als Wertschätzung für die hervorragenden Leistungen im Bereich der akademischen Lehre weitete die FH den seit 2010 bestehenden Lehrauftrag für den Steuerberater und Wirtschaftsprüfer damit deutlich aus.

Experte von HLB Stückmann wird für engagierte Lehrtätigkeit geehrt weiterlesen

HLB Stückmann: Das Spiel auf der Klaviatur der Wirtschaftsprüfung

Zu Jahresbeginn wurde die Accounting und Audit Policy Group (AAPG) der europäischen Vereinigung der Wirtschaftsprüfer (Accountancy Europe) erstmalig durch ein Mitglied der Führungsebene der Bielefelder Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft HLB Stückmann ergänzt. Mit Wirtschaftsprüfer und Partner Gregor Teipel rückt ein ausgewiesener Fachmann als Delegierter des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW) und der Wirtschaftsprüferkammer (WPK) in das Expertengremium auf.

HLB Stückmann: Das Spiel auf der Klaviatur der Wirtschaftsprüfung weiterlesen

Bielefelder Kanzlei spendet 1.000 Euro für den Bielefelder Stadtwald

Mit einer Spende über 1.000 Euro unterstützt die Bielefelder Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft HLB Stückmann die Wiederaufforstung und Beseitigung von Sturm- und Hitzeschäden im Bielefelder Stadtwald. Den Spendenscheck übergab der geschäftsführende Partner von HLB Stückmann, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Dietmar Engel, im „Tierpark Olderdissen“ an Margret Stücken-Virnau, die technische Leiterin des Umweltbetriebes der Stadt Bielefeld.

Bielefelder Kanzlei spendet 1.000 Euro für den Bielefelder Stadtwald weiterlesen

HLB Stückmann – Seniorpartner verabschiedet sich

Der Seniorpartner der Bielefelder Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft HLB Stückmann, Dr. Ulrich Hüttemann, hat sich zum Ende des Jahres 2019 als aktiver Partner bei HLB Stückmann verabschiedet.

HLB Stückmann – Seniorpartner verabschiedet sich weiterlesen

Kanzlei HLB Stückmann aus Bielefeld gehört zu den Besten des Landes

Bielefeld. „Jetzt schlägt’s dreizehn!“ Die Bielefelder Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft HLB Stückmann wurde erneut zu den besten Steuerberatungssozietäten in Deutschland gewählt und das bereits zum dreizehnten Mal in Folge. Dies hat der jährlich durchgeführte Qualitätstest von Focus Money ergeben. 

Kanzlei HLB Stückmann aus Bielefeld gehört zu den Besten des Landes weiterlesen

HLB Stückmann erneut unter den besten des Landes

Bielefeld. „Six times in a row“ – Die Bielefelder Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzlei HLB Stückmann wurde erneut zu den besten Gesellschaften in Deutschland gewählt, und das bereits zum sechsten Mal in Folge. Dies hat die jährlich durchgeführte Branchenumfrage des Hamburger Instituts Statista ergeben. Ausgezeichnet wurde die Kanzlei 2019 in den Rubriken „Vertretung und Durchsetzung gegenüber Finanzämtern, Prüfen von Verwaltungsakten“ sowie „Wirtschaftsprüfung“.

HLB Stückmann erneut unter den besten des Landes weiterlesen

Home-Office: Was Unternehmer beachten müssen

Bielefeld. Immer mehr Arbeitgeber ermöglichen ihren Mitarbeitern zeitweise oder auf Dauer eine Beschäftigung im Home-Office. Doch schon bei der Vertragsgestaltung müssen Unternehmer einiges beachten, um nicht in eine rechtliche Stolperfalle zu geraten oder hohe Kosten zu riskieren, warnt Marrie Lauder, Rechtsanwältin, Steuerberaterin und Fachanwältin für Steuerrecht der Bielefelder Kanzlei BKS Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater, die eng mit der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft HLB Stückmann kooperiert.

Home-Office: Was Unternehmer beachten müssen weiterlesen