Lingen: Ingenieurbüro Böker nimmt „Erneuerbare Energien“ in den Blick

Ansgar und Johann Böker haben mit einem Ingenieurbüro für erneuerbare Energien den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Zusammen mit einem weiteren Mitarbeiter bieten sie verschiedene Dienstleistungen von der Projektierung, Planung, Baubegleitung bis hin zur Abnahme und Übergabe eines Projektes an. „Unser Schwerpunkt liegt auf den Themen Photovoltaik, Elektromobilität, Biogas, Windenergie und Blockheizkraftwerke“, erklärte Ansgar Böker. Zusammen mit seinem Sohn Johann gab er Oberbürgermeister Dieter Krone und Jens Schröder von der Wirtschaftsförderung Einblicke in die Arbeit des neugegründeten Büros.

Lingen: Ingenieurbüro Böker nimmt „Erneuerbare Energien“ in den Blick weiterlesen

DMG MORI legt Fokus auf das Kerngeschäft

Bielefeld. Zum 1. Juli 2019 übernimmt der Essener Energiekonzern STEAG die wesentlichen Geschäftsaktivitäten der GILDEMEISTER energy solutions von DMG MORI. Vorbehaltlich der kartellbehördlichen Zustimmungen stärkt die Konzerntochter STEAG Energy Services GmbH damit ihre Position im Wachstumsmarkt der erneuerbaren Energien. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Sämtliche Mitarbeiter werden von STEAG übernommen.

DMG MORI legt Fokus auf das Kerngeschäft weiterlesen

Die besten Ideen aus der Region: Das sind die Preisträger des Innovationspreis Münsterland 2015

Sie arbeiten in völlig verschiedenen Branchen, haben unterschiedliche Entwicklungsansätze und Kundenwünsche zu beachten – und doch ist allen vier Unternehmen, die am Mittwochabend mit dem Innovationspreis Münsterland 2015 ausgezeichnet wurden, eines gemeinsam: Mit ihrer Innovation tragen sie dazu bei, Ressourcen zu schonen, erneuerbare Energien effektiver einzusetzen und sich besser auf Klimaveränderungen einstellen zu können.

Die besten Ideen aus der Region: Das sind die Preisträger des Innovationspreis Münsterland 2015 weiterlesen