Weidmüller übernimmt Mehrheit an Softwareexperten GTI

Detmold/ Marktheidenfeld. Die Weidmüller Gruppe, ein internationaler Marktführer der Industrial Connectivity und Automatisierung mit Hauptsitz in Detmold, hat mit Vertragsunterzeichnung am 15. Juni 2018 die Mehrheit der Anteile an der GTI-control mbH und der GTI-process AG übernommen. GTI Control und GTI Process werden zukünftig unter dem Namen Weidmüller GTI Software GmbH weitergeführt und am Markt auftreten.

Weidmüller übernimmt Mehrheit an Softwareexperten GTI weiterlesen

Weidmüller Gruppe übernimmt Bosch Rexroth Monitoring Systems

Nach der Vertragsunterzeichnung in Detmold (v.l.n.r.): Ulrich Haag, Stefan Frühauf (beide Bosch Gruppe) sowie Dirk van Vinckenroye, Jörg Timmermann und Jochen Rafalzik (alle Weidmüller Gruppe). (Foto: Weidmüller Gruppe)
Nach der Vertragsunterzeichnung in Detmold (v.l.n.r.): Ulrich Haag, Stefan Frühauf (beide Bosch Gruppe) sowie Dirk van Vinckenroye, Jörg Timmermann und Jochen Rafalzik (alle Weidmüller Gruppe). (Foto: Weidmüller Gruppe)

Detmold / Dresden. Die Weidmüller Gruppe übernimmt die Bosch Rexroth Monitoring Systems GmbH von Bosch Rexroth. Die entsprechenden Verträge unterzeichneten beide Unternehmen dafür am 01. August 2016. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Die Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt fusionskontrollrechtlicher Genehmigungen.

Weidmüller Gruppe übernimmt Bosch Rexroth Monitoring Systems weiterlesen