Baskische Wirtschaftsdelegation zu Besuch im Münsterland

Beim Besuch einer baskischen Wirtschaftsdelegation präsentierte der Münsterland e.V. Wissenswertes zur Wirtschaftsregion Münsterland.
Nicht nur menschlich wurden Parallelen zwischen Basken und Münsterländern gefunden – auch die Wirtschaftsstruktur der beiden Regionen ist vergleichbar. (Foto: Münsterland e.V.)

Münsterland/ Greven. Erstaunlich viele Gemeinsamkeiten: Beim Besuch einer baskischen Wirtschaftsdelegation präsentierte der Münsterland e.V. den Kollegen aus San Sebastián Wissenswertes zur Wirtschaftsregion Münsterland und stärkte somit auch die überregionale Zusammenarbeit über Landesgrenzen hinaus.

Baskische Wirtschaftsdelegation zu Besuch im Münsterland weiterlesen

Kreative Mitarbeiter mit Freiraum steigern Innovationsfähigkeit

Innovationen sind ein zentraler Hebel für den wirtschaftlichen Erfolg und die Zukunftssicherung von Unternehmen: Darin waren sich (v.l.) Burkhard Hanke (zeb.rolfes.schierenbeck.associates/HR Netzwerk Münster), Dr. Christina Willerding (Wirtschaftsförderung Münster), Sebastian Köffer (münsterland.digital), Matthias Günnewig (Technologieförderung Münster), Prof. Dr. Stefan Kirmße (zeb.rolfes.schierenbeck.associates), Prof. Dr. Thorn Kring (Steinbeis-Hochschule Berlin) und Kai Böringschulte (COMPEON GmbH) einig. (Foto: Wirtschaftsförderung Münster GmbH/Martin Rühle)

Münster. Innovationen sichern den wirtschaftlichen Erfolg und die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Aus diesem Grund sind kreativ denkende und eigeninitiativ handelnde Mitarbeiter von großem Wert. Aber: Gibt es überhaupt die so genannten „Intrapreneure“ im Betrieb, die mit Ideenreichtum und Wagnis zum Innovationstreiber werden?

Kreative Mitarbeiter mit Freiraum steigern Innovationsfähigkeit weiterlesen