Modersohn bietet Fertigung nach Maß

Für noch mehr Präzision und Schnelligkeit: die neue Faserlaserschneidanlage von Modersohn (Foto: Modersohn)
Für noch mehr Präzision und Schnelligkeit: die neue Faserlaserschneidanlage komplettiert den Maschinenpark von Modersohn (Foto: Modersohn)

Spenge. Rund 1,5 Millionen Euro investierte der Edelstahlverarbeiter und Hersteller von Industriebauteilen Wilhelm Modersohn GmbH & Co. KG, Fassadenbefestigungen und Sonderkonstruktionen bereits in diesem Jahr in neue Maschinen und Produktionsanlagen. Kurze Produktions- und Lieferzeiten sind im industriellen Herstellungs- und Verarbeitungsgewerbe zwei entscheidende Faktoren für einen erfolgreichen Geschäftsabschluss. Dem Kunden Qualität und Liefersicherheit bieten zu können sind Maxime, die sich das Unternehmen besonders auf die Fahne geschrieben hat. Modersohn bietet Fertigung nach Maß weiterlesen

BAU 2017: Modersohn präsentierte durchdachte Systeme zur Fassadenbefestigung aus Edelstahl

München/Spenge: Auf ihrem Messestand zeigte die Wilhelm Modersohn GmbH & Co. KG den Fachbesuchern der BAU 2017 ein breites Produkt- und Leistungsspektrum. In seinem Vertriebsbereich M-SYSTEM bietet das Unternehmen hochfeste Edelstahl-Fassadenbefestigungen für Mauerwerk und Beton.

BAU 2017: Modersohn präsentierte durchdachte Systeme zur Fassadenbefestigung aus Edelstahl weiterlesen