20 Jahre WAGO-Stiftung

Minden. Niklas Quellhorst, ausgelernter Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik, ist einer von 35 Absolventen, die im Kreis Minden-Lübbecke hervorragende Prüfungsergebnisse erzielen konnten und dafür mit dem Förderpreis der WAGO-Stiftung ausgezeichnet wurden. Bei der feierlichen Ehrungsveranstaltung im Communication Center des Unternehmens richtete er sich in seiner Rede an die Gäste und seine Mitstreiter.

20 Jahre WAGO-Stiftung weiterlesen

Ministerpräsident zu Gast im WAGO-Werk Sondershausen

Bodo Ramelow und Wolfgang Hohorst in der Fertigung im Werk Sondershausen. (Foto: WAGO)
Bodo Ramelow und Wolfgang Hohorst in der Fertigung im Werk Sondershausen. (Foto: WAGO)

„Die Entwicklung des Standortes Sondershausen der WAGO Kontakttechnik ist eine der vielen großen Erfolgsgeschichten in Thüringen, die in Summe den Freistaat insgesamt zum wirtschaftlichen „Musterländle“ in Ostdeutschland machen,“ betonte Ministerpräsident Ramelow, der sich bereits bei seinem Besuch zum 25-jährigen Jubiläum des Unternehmens am 30. September dieses Jahres beeindruckt von der WAGO- Erfolgsgeschichte zeigte und nun seinen positiven ersten Eindruck mit einer Werksführung vertiefen wollte.

Ministerpräsident zu Gast im WAGO-Werk Sondershausen weiterlesen

WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse

Die Preisträger der WAGO-Stiftung (Foto: WAGO)
Die Preisträger der WAGO-Stiftung (Foto: WAGO)

Der erfolgreiche Abschluss einer Ausbildung ist immer ein Grund zur Freude. Wenn die Absolventen zudem noch hervorragende Prüfungsergebnisse erzielen, verdient dies eine besondere Würdigung. Diesem Ziel hat sich die WAGO- Stiftung verschrieben, die einmal jährlich die besten ehemaligen Auszubildenden aus dem Mühlenkreis ehrt, um so die duale Ausbildung zu fördern und junge Menschen zu motivieren, sich im Berufsleben zu engagieren.

WAGO-Stiftung würdigt hervorragende Prüfungsergebnisse weiterlesen

HARTING Azubis liefern „eine fantastische Leistung“ ab

Strahlende Gesichter nach der Preisverleihung: Ausbildungsleiter Nico Gottlieb (links) freute sich gemeinsam mit den Ausbildern über diese tolle Leistung der HARTING Auszubildenden (Foto: HARTING KGaA)
Strahlende Gesichter nach der Preisverleihung: Ausbildungsleiter Nico Gottlieb (links) freute sich gemeinsam mit den Ausbildern über diese tolle Leistung der HARTING Auszubildenden (Foto: HARTING KGaA)

Espelkamp / Minden. Das gab es noch nie: 14 ehemalige Auszubildende der HARTING Technologiegruppe wurden von der WAGO Stiftung für herausragende Ergebnisse bei ihrer Abschlussprüfung geehrt. Kein anderes Unternehmen aus dem Kreis Minden-Lübbecke war bei der Feier im Kurhaus in Bad Oeynhausen mit einer ähnlich großen Zahl erfolgreicher Azubis vertreten.

HARTING Azubis liefern „eine fantastische Leistung“ ab weiterlesen

WAGO-Stiftung prämiert die 37 besten Auszubildenden der Region

Die 37 besten Auszubildenden aus dem Kreis Minden- Lübbecke. (Foto: WAGO)
Die 37 besten Auszubildenden aus dem Kreis Minden- Lübbecke. (Foto: WAGO)

Minden/Bad Oeynhausen. Engagement und Fleiß sollen belohnt werden: 37 ehemalige Auszubildende aus dem gesamten Mühlenkreis – eine neue Rekordzahl – haben bei der diesjährigen Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer beziehungsweise der Handwerkskammer ein Prüfungsergebnis von 2,0 oder besser erreicht und wurden für diese ausgezeichnete Leistung von der WAGO-Stiftung geehrt. Sie durften im feierlichen Ambiente des GOP Varieté-Theaters Bad Oeynhausen ihre Preise entgegen nehmen.

WAGO-Stiftung prämiert die 37 besten Auszubildenden der Region weiterlesen