Mindener Stadtwerke: verschärfte Vorsichtsmaßnahmen im Kundencenter

Aufgrund der stetig steigenden Infektionszahlen treffen die Mindener Stadtwerke und die Mindener Wasser GmbH weitere Vorsichtsmaßnahmen. Ab Montag, 2. November 2020, ist das Kundencenter am Großen Domhof bis auf Weiteres für die persönliche Beratung geschlossen. Gleiches gilt auch für die Verwaltungs- und Technikstandorte im Simeonscarré, in der Hämelstraße und Portastraße.

Mindener Stadtwerke: verschärfte Vorsichtsmaßnahmen im Kundencenter weiterlesen

Geschäftsführer Partetzke verlässt die Mindener Stadtwerke

Der Geschäftsführer der Mindener Stadtwerke und der Mindener Wasser GmbH, Matthias Partetzke, verlässt das Unternehmen zum 31.01.2020. Er wird sich zum 1.2.2020 einer neuen beruflichen Herausforderung stellen.

Herr Partetzke hat die Mindener Stadtwerke über zwei Jahre geleitet. In diese Zeit fällt unter anderem die Entscheidung zum Bau eines neuen Standortes mit Betriebshof, Kundencenter und Verwaltung. Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Michael Buhre, dankt Herrn Partetzke insbesondere für sein Engagement für dieses Projekt.

Geschäftsführer Partetzke verlässt die Mindener Stadtwerke weiterlesen

Mindener Stadtwerke planen eigenes Verwaltungsgebäude

Minden. Die Mindener Stadtwerke planen den Neubau eines Verwaltungsgebäudes. Das hat der Aufsichtsrat kürzlich beschlossen. Baustart soll 2020 sein, so dass bereits im Jahre 2021 der Umzug in das neue Gebäude erfolgen kann. Das Grundstück ist 10.305 m² groß und befindet sich an der Stiftstraße, Ecke Ringstraße.

Mindener Stadtwerke planen eigenes Verwaltungsgebäude weiterlesen