Preisträger des Innovationspreis Münsterland 2017

Fünf Preisträger beim Innovationspreis Münsterland 2017.
Freuen sich über die Auszeichnung, v.l.: Michael Riesinger (TRIALOG Medical GmbH) , Dr. Michael Stranz (egeplast international GmbH), Christian Hagemeister (Hagemeister GmbH Co. KG), Josef Vorndieck (Vorndieck Dienstleistungs GmbH) und Klaus Dickmänken (schrankwerk.de Dickmänken GmbH). (Foto: Arne Pöhnert)

Fünf Preisträger, 15 nominierte Unternehmen und 60 eingereichte Ideen in fünf Kategorien: Der Innovationspreis Münsterland verleiht auch 25 Jahre nach der ersten Ausschreibung den kreativen Ideen der Unternehmen in der Region öffentliche Wahrnehmung und besonderes Gewicht. Bei der feierlichen Preisverleihung am Freitagabend vor rund 300 Gästen bei der Bernd Münstermann GmbH & Co. KG in Telgte stellte Klaus Ehling, Vorstand des Münsterland e.V., heraus: „Seit der Premiere des Innovationspreises Münsterland im Jahr 1993 haben wir insgesamt 81 Ideen ausgezeichnet, haben den Wettbewerb immer mehr weiterentwickelt und ihn dem digitalen Zeitalter angepasst. Wir können sehr stolz auf diesen regionalen und renommierten Preis sein.“

Preisträger des Innovationspreis Münsterland 2017 weiterlesen

Neue ‚Who is Who‘-Datenbank geht online

Unternehmen haben es im Münsterland ab sofort leichter, wenn Sie eine gute Idee haben: in der neuen Who is Who-Datenbank.
Enabling Innovation präsentiert Kooperationspartner für Unternehmen im Münsterland. Die neue Who is Who Datenbank erleichtert Kommunikation. (Foto: FotografieLink/ pixabay)

Münsterland. Unternehmen haben es im Münsterland ab sofort leichter, wenn Sie eine gute Idee haben: in der neuen ‚Who is Who‘-Datenbank des Projekts „Enabling Innovation Münsterland“ finden sie alle potenziellen Kooperations- und Ansprechpartner aus der regionalen Forschungslandschaft für das eigene Entwicklungsvorhaben.

Neue ‚Who is Who‘-Datenbank geht online weiterlesen

Baskische Wirtschaftsdelegation zu Besuch im Münsterland

Beim Besuch einer baskischen Wirtschaftsdelegation präsentierte der Münsterland e.V. Wissenswertes zur Wirtschaftsregion Münsterland.
Nicht nur menschlich wurden Parallelen zwischen Basken und Münsterländern gefunden – auch die Wirtschaftsstruktur der beiden Regionen ist vergleichbar. (Foto: Münsterland e.V.)

Münsterland/ Greven. Erstaunlich viele Gemeinsamkeiten: Beim Besuch einer baskischen Wirtschaftsdelegation präsentierte der Münsterland e.V. den Kollegen aus San Sebastián Wissenswertes zur Wirtschaftsregion Münsterland und stärkte somit auch die überregionale Zusammenarbeit über Landesgrenzen hinaus.

Baskische Wirtschaftsdelegation zu Besuch im Münsterland weiterlesen

„Starting Up USA“: Filmevent

„Starting Up USA“: Filmevent von Gründergeist@Münsterland bringt die regionale Gründerszene zusammen
Das Projekt Gründergeist@Münsterland läuft drei Jahre lang und hat ein Gesamtfördervolumen von rund 800.000 Euro. (Foto: geralt/ pixabay)

Münster. „Eure Biographie ist nicht ausschlaggebend. Wichtig sind eine gute Idee, Neugier und Durchhaltevermögen.“ Mit diesem Satz motivierte Filmemacher Florian Schmitt gestern Abend rund 150 Gründungsinteressierte beim Filmevent des Projektes Gründergeist@Münsterland (Münsterland e.V.). Mit der Doku „Starting up USA – Von der Garage zum Unicorn in 5000 km“ bekam das Publikum im M44 in Münster einen spannenden Einblick in die Entstehung erfolgreicher Unternehmen wie Dropbox, Kickstarter und Shore.

„Starting Up USA“: Filmevent weiterlesen

NRW-Regionen präsentieren sich beim NRW-Sommerfest

NRW ist bunt - das war das Motto vergangene Woche auf dem Sommerfest
Das Münsterland in Berlin: Klaus Ehling (3. v. r.) gemeinsam mit den Geschäfsführern der regionen.NRW sowie Dr. Holthoff-Pförtner (5. v. l.), NRW-Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten, und Staatssekretär Dr. Mark Speich (3. v. l.). (Foto: Münsterland e.V. / Sommerfest Berlin 2017)

Bergdorf und Millionenstadt, Bierhappen und Pfefferpotthast, alte Heimat und neues Lebensgefühl: NRW ist bunt. Unter diesem Motto präsentierten sich die neun Regionen NRWs vergangene Woche auf dem Sommerfest der Landesregierung Nordrhein-Westfalen in Berlin. „Viele verschiedene Herzen schlagen in unseren Regionen, aber unsere Werte sind dieselben“, betont Klaus Ehling, Vorstand des Münsterland e.V. „Gerade deswegen ist es richtig, dass wir uns unter dem Dach regionen.NRW zusammengeschlossen haben, uns austauschen und zusammenarbeiten. Wir holen aus unserer Vielfalt das Beste heraus.“

NRW-Regionen präsentieren sich beim NRW-Sommerfest weiterlesen

Marke Münsterland – Die große Chance auf Wahrnehmung

Stehen hinter der Marke Münsterland
Stehen hinter der Marke Münsterland: Christoph Engl (BrandTrust), Heinrich-Georg Krumme (Aufsichtsratsvorsitzender Münsterland e.V.) und Klaus Ehling (Vorstand Münsterland e.V.). (Foto: Münsterland e.V.)

Münsterland. Was ist unsere Identität? Wofür wollen wir in Zukunft stehen? Was macht uns besonders attraktiv? Diese Fragen hat sich der Münsterland e.V. gemeinsam mit Institutionen, Unternehmen und Multiplikatoren der Region und der Unternehmensberatung BrandTrust gestellt. Die Antworten präsentierte er heute in Gestalt einer Marke Münsterland in Münster rund 350 Gästen.

Marke Münsterland – Die große Chance auf Wahrnehmung weiterlesen

Innovationsfähigkeit im Münsterland

Innovativ oder nicht? Warum sich die Innovationsfähigkeit im Münsterland so schwer messen lässt.
3D-Druck und Co.: Der Mittelstand im Münsterland innoviert anders. Innovationsregion Münsterland (Foto: MÜNSTERLAND e.V.)

Münsterland. „Das Münsterland ist geprägt von kleinen und mittelständischen Unternehmen. Diese innovieren oft anders als große Konzerne mit angegliederten Forschungsinstituten und riesigen Entwicklungsabteilungen“, sagt Bernd Büdding, Projektleiter von „Enabling Innovation Münsterland“ beim Münsterland e.V. Gemeinsam mit seinen Projektpartnern hat er 20 Experten und rund 120 Unternehmen der Region befragt, um ein genaueres Bild der heimischen Innovationsfähigkeit zu erhalten.

Innovationsfähigkeit im Münsterland weiterlesen

Von der vagen Idee bis zum Businessplan: zweiter Durchgang in den Gründerschmieden startet

Münsterland. Das Projekt Gründergeist@Münsterland geht mit seinen Gründerschmieden in die zweite Runde: Gründungsinteressierte können noch Plätze ergattern, um an ihrer Selbstständigkeit zu feilen. Wer noch keine oder nur eine vage Geschäftsidee hat, erhält hier kostenlos maximal ein halbes Jahr professionelle Unterstützung. In den fünf Gründerschmieden im Münsterland werden potenziellen Gründern spannende Workshops und Seminare sowie Räume zum Arbeiten und Netzwerken geboten, um dem Traum vom eigenen Unternehmen ein Stückchen näher zu kommen.

Von der vagen Idee bis zum Businessplan: zweiter Durchgang in den Gründerschmieden startet weiterlesen

Münsterland e.V. und HWK Münster werben für deutsch-niederländische Kooperationen

Greven. Das Münsterland schaut über den Tellerrand: Auf der diesjährigen Hannover Messe präsentieren sich Handwerkskammer Münster und Münsterland e.V auf ihrem Gemeinschaftsstand mit deutsch-niederländischen Förderprojekten für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Münsterland e.V. und HWK Münster werben für deutsch-niederländische Kooperationen weiterlesen

Wirtschaftsstandort Münsterland – Auftaktveranstaltung des Projekts „Enabling Innovation Münsterland“

Ministerin Svenja Schulze gemeinsam mit den Landräten der Kreise des Münsterlandes, der Bürgermeisterin der Stadt Münster, der Regierungsvizepräsidentin und dem Vorstand des Münsterland e.V. / V.l.: Wissenschaftsministerin Svenja Schulze, Dr. Olaf Gericke, Wendela-Beate Vilhjalmsson, Dr. Christian Schulze Pellengahr, Dr. Kai Zwicker, Dr. Klaus Effing, Klaus Ehling, Dorothee Feller. (Foto: Arne Pöhnert)

Greven. Die Innovationsregion Münsterland wird greifbar: Die Auftaktveranstaltung des Projekts „Enabling Innovation Münsterland“ brachte in der CLOUD/Factory Hotel in Münster über 350 Gäste aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen, die sich von zündenden Ideen, wichtigen Trends und potenziellen Kooperationspartnern in der Region inspirieren ließen. Ziel von „Enabling Innovation Münsterland“ ist es, die Konturen der Innovationsregion Münsterland zu schärfen und Innovationskompetenzen im Netzwerk voranzutreiben.

Wirtschaftsstandort Münsterland – Auftaktveranstaltung des Projekts „Enabling Innovation Münsterland“ weiterlesen