Maschinenbau NRW: März zeigt sich von positiver Seite

Düsseldorf. Der Auftragseingang verzeichnete beim Maschinenbau NRW im März 2019 ein Plus von 7 Prozent. Bei der Inlandsnachfrage gab es eine Veränderung von +10 Prozent. Das Auslandsgeschäft lag bei +6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresniveau. Die Orders aus dem Euroraum stiegen um 1 Prozent, die Auftragseingänge aus dem Nicht-Euroraum um 7 Prozent.

Maschinenbau NRW: März zeigt sich von positiver Seite weiterlesen