Wegweiser zum Handwerk 4.0

Auf dem Weg von Handwerk 3.0 nach Handwerk 4.0
Veranstaltung zum Thema „Handwerk 4.0“ am 19. Oktober bei der Brink & Funke GmbH in Rheine (Foto: Pavlofox/ pixabay)

Rheine. Mit welchen Maßnahmen Betriebe Rohstoffe und Energie im Produktionsprozess einsparen können, darüber informiert die Effizienz-Agentur NRW gemeinsam mit der HWK Münster, der IHK Nord Westfalen und dem Münsterländer Bezirksvereins des VDI im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kostensenkung durch Ressourceneffizienz“. Am 19. Oktober macht die Reihe mit der Veranstaltung ‚Ressourceneffizient durch Digitalisierung – auf dem Weg von Handwerk 3.0 nach Handwerk 4.0‘ bei der Tischlerei Brink & Funke in Rheine Station.

Wegweiser zum Handwerk 4.0 weiterlesen

Chancen des 3D-Drucks nutzen

Veranstaltung für Unternehmen zum Thema Industrieller 3D-Druck
Veranstaltung für Unternehmen zum Thema Industrieller 3D-Druck am 28. September bei der Systec GmbH in Münster. (Foto: Ippicture/ pixabay)

Münster. Mit welchen Maßnahmen Betriebe Rohstoffe und Energie im Produktionsprozess einsparen können, darüber informiert die Effizienz-Agentur NRW gemeinsam mit der HWK Münster, der IHK Nord Westfalen und dem Münsterländer Bezirksvereins des VDI im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kostensenkung durch Ressourceneffizienz“. Am 28. September startet die Reihe mit der Veranstaltung „Industrieller 3D-Druck – Innovationen für die effizientere Produktion“ bei der Systec GmbH in Münster.

Chancen des 3D-Drucks nutzen weiterlesen

Handwerk zeigt sich international

Das Handwerk bietet hervorragende Integrationschancen (Foto: Free-Photos/pixabay)
Das Handwerk bietet hervorragende Integrationschancen (Foto: Free-Photos/pixabay)

Das Handwerk im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region gibt Auszubildenden aus 84 Nationen eine Heimat. Insgesamt stammen 1.134 Lehrlinge (9 Prozent aller 12.663 Auszubildenden im Kammerbezirk Münster) aus dem Ausland – aus Europa, Afrika, Südamerika und Asien. Handwerk zeigt sich international weiterlesen

Münsterland e.V. und HWK Münster werben für deutsch-niederländische Kooperationen

Greven. Das Münsterland schaut über den Tellerrand: Auf der diesjährigen Hannover Messe präsentieren sich Handwerkskammer Münster und Münsterland e.V auf ihrem Gemeinschaftsstand mit deutsch-niederländischen Förderprojekten für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Münsterland e.V. und HWK Münster werben für deutsch-niederländische Kooperationen weiterlesen

1.506 Nachwuchskräfte haben Meisterprüfung bestanden

Malermeister Marc Mildeweith aus Reken ist einer von 1.506 Jungmeisterinnen und -meistern, die auf der Meisterfeier am Sonntag ihren Meisterbrief in Empfang nehmen. (Foto: HWK Münster)
Malermeister Marc Mildeweith aus Reken ist einer von 1.506 Jungmeisterinnen und -meistern, die auf der Meisterfeier am Sonntag ihren Meisterbrief in Empfang nahmen. (Foto: HWK Münster)

„Der Meisterbrief ist Qualitätssiegel für die Leistungen des Handwerks und Garant für die Ausbildung.“ Das hat Kammerpräsident Hans Hund mit Blick auf die Meisterfeier der Handwerkskammer Münster am Sonntag (4. September) betont.

1.506 Nachwuchskräfte haben Meisterprüfung bestanden weiterlesen