Volks- und Betriebswirte-Preis: Muss die Wirtschaft wirklich wachsen?

Der mit 3.000,- Schweizer Franken dotierte, vom Institut für Wirtschaft und Ökologie an der Universität St. Gallen (IWÖ-HSG) und dem Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte (bdvb) 2020 zum zweiten Mal verliehene Hans Christoph Binswanger Preis geht an den Nachwuchsökonomen und Fellow am Institut für zukunftsfähige Ökonomien Oliver Richters. In seiner interdisziplinären, im Juni 2020 an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg mit Auszeichnung verteidigten Dissertation relativiert Richters die These des bekannten Umweltökonomen Hans Christoph Binswanger, dass in der Geldwirtschaft ein unüberwindlicher struktureller Wachstumszwang gegeben sei.

Volks- und Betriebswirte-Preis: Muss die Wirtschaft wirklich wachsen? weiterlesen

Wirtschaftsnobelpreis geht erneut an US-Amerikaner

Wirtschaftsnobelpreis - Deutsche Ökonomen fordern bessere Forschungsbedingungen
Wirtschaftsnobelpreis geht erneut an US-Amerikaner – Deutsche Ökonomen fordern bessere Forschungsbedingungen (Foto: stevepb/ pixabay)

Der Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften 2017 (Wirtschaftsnobelpreis) geht an Richard H. Thaler. Dies teilte die schwedische Akademie der Wissenschaften am gestrigen Montag in Stockholm mit. Der Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. (bdvb) sieht die erneute Vergabe an einen US-Ökonomen als Warnzeichen für den Wissenschaftsstandort Deutschland und appelliert an Bund und Länder, die Forschungsbedingungen in Deutschland für Spitzenforscher attraktiver zu gestalten.

Wirtschaftsnobelpreis geht erneut an US-Amerikaner weiterlesen

Schulfach „Wirtschaft“: Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. begrüßt Koalitionsvertag

bdvb Präsident Peter Herrmann (Foto: Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte)

Düsseldorf. Der Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte zeigt sich erfreut darüber, dass Christdemokraten und Liberale sich in ihrem Koalitionsvertrag zur Regierungsbildung in Nordrhein-Westfalen auf das Ziel einigen konnten, ein Schulfach „Wirtschaft“ an weiterführenden Schulen einzurichten. Nun seien weitere Bundesländer am Zug, so der Verband.

Schulfach „Wirtschaft“: Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. begrüßt Koalitionsvertag weiterlesen