Köster-Gruppe schließt Neuausrichtung erfolgreich ab

Osnabrück. Die Köster-Gruppe hat ihre markenstrategische und organisatorische Neuausrichtung abgeschlossen. Seit dem 1. Januar 2019 tritt der Bau-Komplettanbieter bundesweit einheitlich mit der Marke Köster im Hoch- und Tiefbau und mit der Marke Baresel im Tunnelbau auf. Gleichzeitig ist mit Nils Köster die dritte Generation der Inhaberfamilie in die Geschäftsführung der Köster GmbH eingestiegen.

Köster-Gruppe schließt Neuausrichtung erfolgreich ab weiterlesen

Köster-Gruppe richtet sich neu aus

Osnabrück. Mit einer klaren Markenstrategie und einer Anpassung der Organisationsstrukturen an die kontinuierlich gewachsene Unternehmensgröße will die Köster-Gruppe als führendes Familienunternehmen der Bauindustrie die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft stellen. Die Neuausrichtung zielt nach Aussage des Vorstandes auf die Steigerung der Markenbekanntheit und den Ausbau der kundennahen Marktbearbeitung ab.

Köster-Gruppe richtet sich neu aus weiterlesen

Köster-Gruppe: Einer der besten Arbeitgeber Deutschlands

Die Köster-Gruppe zählt zu den attraktivsten Arbeitgebern Deutschlands.
„Das Prinzip ‚Fördern und Fordern‘ trägt zum Erfolg der Köster-Gruppe bei.“ (Foto: Köster-Gruppe)

Münster. Die Köster-Gruppe, die auch in Münster ansässig ist, zählt zu den attraktivsten Arbeitgebern Deutschlands. Das bestätigt das Arbeitgeber-Ranking des Wirtschaftsmagazins „Focus Business“ zum wiederholten Mal in Folge. Hintergrund ist eine umfangreiche Studie, die im zweiten Halbjahr 2017 durchgeführt wurde.

Köster-Gruppe: Einer der besten Arbeitgeber Deutschlands weiterlesen