Feierliche Verabschiedung der
Absolventen von Windmöller &
Hölscher

31 Nachwuchskräfte haben ihre Ausbildung oder ihr duales Studium im Sommer 2021 und Winter 2021/2022 in der Windmöller & Hölscher (W&H) Academy abgeschlossen. Die offiziellen Feierlichkeiten fanden am 6. Mai im Ringhotel in Brochterbeck statt. Peter Steinbeck, Vorstandsvorsitzender der W&H Gruppe, fand in seiner Rede gebührende Worte für die Absolventen bevor Olaf Heymann-Riedel, Geschäftsführer der W&H Academy, persönlich gratulierte und jedem eine kleine Aufmerksamkeit überreichte. Fast alle Absolventen setzen ihre Karriere bei W&H fort.

Feierliche Verabschiedung der
Absolventen von Windmöller &
Hölscher
weiterlesen

Epson auf der Internorga 2022: Flexible, kompakte POS und Takeaway-Drucklösungen

Stylische mPOS- und Etikettierlösungen für Lieferdienste und die Lebensmittelbranche

Epson zeigt auf der diesjährigen Internorga (Messe Hamburg, 30.4. – 4.5., Stand A3-104) Fachbesuchern der Branchen Hotellerie, Gastronomie, Bäckereien und Konditoreien seine Lösungen zum Bon- und Etikettendruck. Im Fokus stehen dabei die kombinierten mPOS-Lösungen der TM-L-, TM-M- und ColorWorks C4000e Drucker für Etiketten, mit denen Gastronomen, Hoteliers und Bäckereien, die in modernen POS-Umgebungen individuelle und haltbare Bons und Etiketten produzieren.

Epson auf der Internorga 2022: Flexible, kompakte POS und Takeaway-Drucklösungen weiterlesen

Energie aus der Sonne liefert Flex-Punkt mehr als die Hälfte des Strombedarfs

2021 installierte der Druckformenhersteller nach einer Impulsberatung Solar der WIGOS eine Photovoltaikanlage auf dem Firmendach

„Die Auswertung des Energieberaters zu unserem Energieverbrauch hat mich überrascht: Alleine, was die Maschinen an Strom verbrauchen, ist enorm. Hinzu kommt der Strom für Drucker und andere Geräte in den Büros. Es wird auch Strom verbraucht, wenn niemand anwesend ist.“

Energie aus der Sonne liefert Flex-Punkt mehr als die Hälfte des Strombedarfs weiterlesen

Heidelberg setzt auf wachsenden Etikettenmarkt und stärkt Gallus Standorte

  • St. Gallen wird zum digitalen Kompetenzzentrum ausgebaut
  • Erweiterung des Digitaldruckportfolios für den Etikettendruck geplant
  • Neuordnung des Standortes führt zu Veräußerung des Geländes in St. Gallen an die Unternehmer Baumer mit Gallus als Ankermieter

Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) baut Ihr Engagement im wachsenden Etikettenmarkt weiter aus. Im Zuge dessen wurden schon durch gezielte Investitionen die Standorte der Gallus Gruppe in der Schweiz und Deutschland gestärkt und in Kompetenzzentren eingeteilt. Im nächsten Schritt wird der Hauptsitz in St. Gallen, Schweiz, neu strukturiert und zum Kompetenzzentrum für den digitalen Etikettendruck weiterentwickelt.

Heidelberg setzt auf wachsenden Etikettenmarkt und stärkt Gallus Standorte weiterlesen

ADDITIVE MARKING beschleunigt Wachstum durch weiteres Investment und bietet Sicherheit in der schnell wachsenden 3D-Druck-Branche.

Die Additive Marking GmbH, Archimedes New Ventures GmbH und die Gruppe von Business Angels „HAVER“ kündigen den erfolgreichen Abschluss einer Finanzierungsrunde für weiteres Wachstum an. Dem Unternehmen fließt dabei ein hoher 6-stelliger Betrag zu.

ADDITIVE MARKING beschleunigt Wachstum durch weiteres Investment und bietet Sicherheit in der schnell wachsenden 3D-Druck-Branche. weiterlesen

Heidelberg präsentiert Speedmaster CX 104 auf der EXPO2020 in Dubai

Unter dem „Motto Welcome to the Future“ präsentierte die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) zusammen mit dem UV Spezialisten IST Metz die neue Speedmaster CX 104 vor rund 100 Kunden im Baden-Württemberg Haus der EXPO2020 in Dubai. Dabei standen Trends und kreative Applikationen rund um den Verpackungsdruck im Fokus. Heidelberg markiert damit den offiziellen Markteintritt der neuen Universalmaschine in der Region des Nahen Ostens.

Heidelberg präsentiert Speedmaster CX 104 auf der EXPO2020 in Dubai weiterlesen

The Power of Color: Neue Farbmesssysteme von Heidelberg steigern Automatisierung und setzen auf Künstliche Intelligenz

Unter dem Motto «The Power of Color» startet die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) das neue Geschäftsjahr mit weitreichenden Erweiterungen bei ihren Farbmess- und -Regelsystemen sowie beim Prinect Farbworkflow. Heidelberg entspricht damit den steigenden Anforderungen nach einer effizienten und zuverlässigen Qualitätssteuerung im Akzidenz-, Verpackungs- und Etikettendruck.

The Power of Color: Neue Farbmesssysteme von Heidelberg steigern Automatisierung und setzen auf Künstliche Intelligenz weiterlesen

swissQprint: Direktvertrieb in der Schweiz

Spandex Schweiz und swissQprint gehen eigene Wege. swissQprint übernimmt per 1.Mai 2022 den Direktvertrieb in der Schweiz. Seit 2010 ist Spandex Schweiz swissQprint-Vertriebs- und Servicepartner in der Schweiz. Während Spandex etablierter Lieferant der Werbetechnik-Branche ist, spricht das swissQprint-Sortiment mittlerweile auch andere Märkte wie Verpackung, Spezialdruck und Industrie an. Dies erfordert in zunehmendem Masse erweitertes und spezialisiertes Know-how

swissQprint: Direktvertrieb in der Schweiz weiterlesen

Felix Schoeller Group erhebt Kostenzuschlag zum 1. April 2022

Aufgrund der gegenwärtig außerordentlichen Situation erhebt die Felix Schoeller Group einen temporären Kostenzuschlag für ihre Produkte. Der generelle Aufschlag erfolgt segmentorientiert und gilt ab dem 1. April 2022 bis auf weiteres. Der temporäre Kostenaufschlag betrifft alle Produktionen der deutschen Standorte der Felix Schoeller Gruppe.

Felix Schoeller Group erhebt Kostenzuschlag zum 1. April 2022 weiterlesen