WAGO erweitert Geschäftsleitung

Christian Sallach ist neuer Geschäftsleiter Marketing bei WAGO. (Foto: WAGO)
Christian Sallach ist neuer Geschäftsleiter Marketing bei WAGO. (Foto: WAGO)

Minden. Die WAGO Kontakttechnik hat ihre Geschäftsleitung erweitert. Christian Sallach verantwortet seit dem 01. April 2015 als Chief Marketing Officer neben allen globalen Marketing-Aktivitäten auch den Bereich Online Business International des Unternehmens.

Damit trägt das Unternehmen ein weiteres Mal seinem Wachstumskurs und seiner verstärkten Internationalisierung Rechnung. Bereits im vergangenen Jahr hatte die WAGO- Gruppe ihre Unternehmensführung erweitert und die Ressorts neu geordnet. Zusätzlich zu Sven Hohorst (Geschäftsleitung Interconnection), Axel Börner (Geschäftsleitung Finanzen und IT) und Ulrich Bohling (Geschäftsleitung Produktion) gehören seit Oktober 2014 Tordis Eulenberg (Geschäftsleitung Personal, Organisationsentwicklung und Projekt- Management), Dr. Thomas Albers (Geschäftsleitung Automation) und Jürgen Schäfer (Geschäftsleitung Vertrieb) dem Leitungsgremium an.

Mit Christian Sallach als neuem Mitglied der Geschäftsleitung wird nun der strategisch bedeutende Bereich Marketing als eigenes Ressort etabliert. Der 48-Jährige war bisher als Chief Sales Officer für die Vertriebs- und Marketingaktivitäten des Leuchtenherstellers TRILUX verantwortlich. Zuvor war Christian Sallach bei DORMA und weiteren marktführenden Bauzulieferern als Geschäftsführer auf internationaler Ebene tätig.

www.wago.com

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.