Neue Auszubildende: CTS Gruppen- & Studienreisen

Mit der Wahl unserer Auszubildenden hätten wir es nicht besser treffen können. Seit dem 01. August 2014 arbeiten in unserer Firma zwei neue Azubis, die während ihrer 3-jährigen Ausbildungszeit zur/zum Tourismuskauffrau/mann die unterschiedlichsten Abteilungen durchlaufen.

Um ein fundiertes Fachwissen zu bekommen, durchlaufen die Auszubildenden bei CTS verschiedene Abteilungen, wie die Länderabteilungen Nordeuropa, Mitteleuropa, Südeuropa, Transferabteilung, Buchhaltung sowie unser Reisebüro, das CTS-Reisecenter. Den schulischen Teil absolvieren unsere Azubis in Bielefeld auf dem Carl-Severing-Berufskolleg. Nach der ersten Eingewöhnung haben wir diese zwei sympathischen und engagierten jungen Leute interviewt.

Leon beginnt seine Ausbildung zum Tourismuskaufmann in der Buchhaltung. Dort unterstützt er die Kollegen bei der Bearbeitung von Rechnungen sowie Inlands- und Auslandsüberweisungen. Er ist begeistert von fremden Kulturen und Fremdsprachen und möchte durch eine Ausbildung im Tourismus diese Kenntnisse noch weiter ausbauen. Auf den telefonischen Kundenkontakt und die Beratung von Kunden in den Länderabteilungen freut er sich bereits jetzt.

Britt beginnt Ihre Ausbildung in der Länderabteilung Südeuropa, wo sie das Team bei der Fahrtbearbeitung unterstützt. Sie freut sich über das gute Arbeitsklima und auf die Herausforderungen der nächsten Monate. Britt hat durch mehrere kurze und lange Auslandsaufenthalte ihre Liebe zum Reisen, neuen Ländern und Kulturen entdeckt. Sie möchte später international arbeiten und sieht hierfür in der Ausbildung zur Tourismuskauffrau eine solide Basis.

Für 2015 sucht CTS Auszubildende zur/zum Tourismuskauffrau/mann. Informationen unter: http://www.cts-reisen.de/stellenangebote.html

CTS Gruppen- und Studienreisen ist ein auf Klassenfahrten, Gruppenreisen und Paketreisen spezialisierter Veranstalter mit Sitz in Lemgo und einer der führenden deutschen Spezialreiseveranstalter auf diesem Gebiet.

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.