FarmSaat AG prüft Maiszüchtungen

Everswinkel. Die FarmSaat AG eröffnet einen weiteren Prüfstandort für Neuzüchtungen in Wohnste. Süd-westlich von Hamburg, im maritim angehauchten Klima des sogenannten „nassen Dreiecks“ zwischen Elbe und Weser, hat das Unternehmen 200 neue Silomais-Hybriden auf insge-samt 600 Parzellen gesät. Gesucht werden die erfolgreichsten Sorten für die Zulassungsverfahren im kommenden Jahr. Damit hat der mittelständische Anbieter von Sorten und Saatgut sein Prüfnetzwerk auf 23 Standorte ausgebaut. Ziel ist es, für die Landwirte Sorten mit den jeweils bestmöglichen Ertrags- und Qualitätsmerkmalen für ihre Region und ihre Bedürfnisse anzubieten.

FarmSaat AG prüft Maiszüchtungen weiterlesen

Gold für Windmöller: 3 Mal auf Platz EINS!

Detmold. Das renommierte Markt- und Konjunktur-Forschungsunternehmen B+L Marktdaten hat in Kooperation mit einer führenden Bodenbelags-Zeitschrift das Kundenbarometer 2012 für die „sympathischsten Anbieter von Designbodenbelägen“ erhoben. Das Detmolder Unternehmen Windmöller Flooring belegte dabei in drei Kategorien den ersten Platz.

Gold für Windmöller: 3 Mal auf Platz EINS! weiterlesen

Den eigenen Blick geweitet

Ibbenbüren. Erfolg ist immer auch eine Frage des Einsatzes. Das gilt nicht zuletzt in Sachen Service und Kundenzufriedenheit. Für Klaus Lünnemann ist es gar keine Frage: Die vergangenen eineinhalb Tage haben sich gelohnt. „Wir haben gute Werkzeuge an die Hand bekommen, um uns in Sachen Servicequalität weiter zu verbessern“, zieht der Geschäftsführer der Ibbenbürener Klaus Lünnemann GmbH am späten Mittag des heutigen Freitags mit klaren Worten seine persönliche Bilanz.

Den eigenen Blick geweitet weiterlesen

Kompetenzwerkstatt Vielfalt und Ausbildung

Bielefeld. Am 01.02.2012 ist die „Kompetenzwerkstatt Vielfalt und Ausbildung“ gestartet. Sie verbessert die Ausbildungschancen von Jugendlichen mit Migrationshintergrund, um ihr Fachkräftepotenzial für Unternehmen in OWL zu erschließen. Getragen wird das Projekt von den Kooperationspartnern Netzwerk Lippe gGmbH, der EU Geschäftsstelle Wirtschaft und Berufsbildung der Bezirksregierung Detmold und der Initiative für Beschäftigung OWL e. V.

Kompetenzwerkstatt Vielfalt und Ausbildung weiterlesen

Safety Alliance: Die offene Plattform für die Sicherheitstechnik

Lemgo. Auf der Hannover-Messe 2012 wurde die Safety Alliance erstmals der Fachpresse vorgestellt. Zahlreiche Presse- und Firmenvertreter informierten sich auf dem Stand von KW-Software über Mission und Ziele dieser neuen Vereinigung.

Safety Alliance: Die offene Plattform für die Sicherheitstechnik weiterlesen

„red dot“ und „iF award“ für drei Miele-Geräte

Gütersloh. Das Design Zentrum Nordrhein Westfalen hat erneut drei Hausgeräte von Miele mit dem begehrten red dot design award 2012 prämiert: die neue Bodenstaubsauger-Baureihe S8, das Dampfbügelsystem „FashionMaster“ sowie die Kochfeld-Baureihe KM 3000 „Gas auf Glas“. Damit ist der S8 schon vor seiner Markteinführung preisgekrönt. Die beiden letztgenannten Produkte sind bereits doppelt ausgezeichnet: Sie erhielten erst kürzlich den iF product design award.

Für die red dot-Vergabe bewerteten dreißig Design-Experten 4.515 Produkte aus über 70 Ländern. Dabei legten sie Kriterien wie Innovationsgrad, Funktionalität, Ergonomie, Langlebigkeit, Selbsterklärungsqualität und ökologische Verträglichkeit zugrunde. „Mit ihren Leistungen beweisen die Preisträger nicht nur eine außerordentliche gestalterische Qualität, sondern auch, dass Design ein integraler Bestandteil von innovativen Produktlösungen ist“, erklärte Professor Peter Zec, Initiator und Präsident des Wettbewerbs, anlässlich der Bekanntgabe der aktuellen red dot awards. Die Jury des iF product design award bewertet nach ähnlichen Gesichtspunkten, darunter auch Gestaltungsqualität, Materialwahl und Verarbeitung der Produkte.

„red dot“ und „iF award“ für drei Miele-Geräte weiterlesen

Fachtagung Lean Production

Bielefeld. Welche Konzepte müssen Fertigungsunternehmen verfolgen, um dem allgegenwärtigen Kostendruck der Weltmärkte standzuhalten? Wofür soll man sich entscheiden. Für viele Manager steht der Aspekt der Lean Production, also der „schlanken ProduktionE weit oben auf der Prioritätenliste. Doch was ist zu beachten? Was führt zum tatsächlichen Erfolg? Welche Aufgaben sind zu lösen? Kann man aus Erfahrung lernen? itelligence sagt: ja.

Fachtagung Lean Production weiterlesen

Mit dem Tesla umweltfreundlich zum Hermannsdenkmal

München/Bielefeld/Detmold. Den Frühling umweltschonend genießen: Dieses Vergnügen haben jetzt Mitarbeiter, Partner und Kunden der aconso AG. Denn seit kurzem stellt der Münchner/Bielefelder Spezialist für Digitale Personalakten einen firmeneigenen Tesla Roadster für Spritztouren zur Verfügung. Der zweisitzige Sportwagen wurde von aconso aufwändig gebrandet, hat einen 300 PS starken Elektromotor im Heck und schafft es in schlappen 3,9 Sekunden von null auf hundert.

Mit dem Tesla umweltfreundlich zum Hermannsdenkmal weiterlesen

Tante-Emma-Laden 2.0 verändert Lieferverkehr

Münster. „Unser täglich Brot“ – unter diesem Motto hat sich das Lebensmittel-Symposium von Schmitz Cargobull in den vergangenen Jahren als Expertenforum in der Lebensmittel-Logistikbranche etabliert. Mehr als 120 Top-Manager der Lebensmittel- und Handelslogistik haben hier über die Zukunft im Lebensmittelmarkt und die Auswirkungen auf den Transport beraten und diskutiert. „Online-Handel, intelligente Transportkettensteuerung und optimierte Fahrzeuge verändern den Markt gravierend“, so Ulrich Schöpker, Vorstand der Schmitz Cargobull AG, bei seiner Begrüßungsansprache.

Tante-Emma-Laden 2.0 verändert Lieferverkehr weiterlesen