BANG® – 91 neue „Azubis“ zum Ausbildungsstart 2015!

Foto: Auszubildende des 1. Ausbildungsjahres der BANG-Netzwerke. (Foto gpdm)
Foto: Auszubildende des 1. Ausbildungsjahres der BANG-Netzwerke. (Foto gpdm)

Um einen guten Einstig zu bekommen, wie es bei BANG schon Tradition ist, wurde am 10.08.2015 ein „Kick Off“ zum Ausbildung Start in diesem Sommer veranstaltet. Über 90 Teilnehmer wurden von den Mitgliedsunternehmen der verschiedenen BANG-Netzwerke in die Stadthalle bei Delbrück entsandt.

Dort wurden die angehenden Facharbeiter über verschiedenste Themenbereiche Ihrer Ausbildung informiert und konnten Ihre Ausbilder näher kennen lernen somit und einen positiven Beginn Ihrer Ausbildung erleben.

Diesen Tag kennzeichnete sich u.a. durch Gruppenarbeiten mit Selbstdarstellung der eigenen Person, als auch durch Vorstellung der einzelnen Betriebe aus. Wichtige Themen, das Thema „Rechte und Pflichten während der Ausbildungszeit, sowie der Umgang mit Geld und der notwendigen privaten Altersvorsorge, bildeten u.a. ein gutes Fundament für die kommenden Aufgaben der angehenden Facharbeiter der Metallindustrie.

Im weiteren Verlauf des Tages haben ehemalige Auszubildende der verschiedensten BANG-Netzwerke Ihre Erfahrungen, als auch Ihren weiteren Werdegang geschildert. Diese wertvollen Tipps und Anregungen, aus der Praxis der ehemaligen Auszubildenden wurden dankend angenommen und es entstand ein reger Dialog zwischen den Teilnehmern und den ehemaligen Auszubildenden.

„Ihr seid einfach ein cooles Team!“

Dieses Feedback eines neustartenden Azubis am Ende des Tages war bezeichnend dafür, dass die BANG-Netzwerke sich auf dem richtigen Weg befinden und die Jugendlichen auch erreicht.

BANG –Netzwerke als TOP AUSBILDER 2015 gekrönt

Eine weitere Bestätigung für diesen richtigen Weg konnte mit der Zertifizierung als „Best Place to Learn 2015/2018 in diesem Jahr erlangt werden. Dies zeigt den Qualitätsanspruch in der beruflichen Bildung der Metall- und Kunststoffindustrie, welchem die BANG-Netzwerke mit Leidenschaft nachkommen.

Für den Ausbildungsstart 2016 sind aktuell bereits wieder viele offene Ausbildungsstellen in allen regionalen BANG® – Netzwerken zu besetzen. Interessierte Jugendliche, die einen Ausbildungsplatz in einem industriellen Metallberuf suchen, senden ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an: BANG® Ausbildungsnetzwerke, Breslauer Str. 31, 33098 Paderborn. Bei Fragen steht Frau Palmowski gern telefonisch unter 05251 / 7760-45 zur Verfügung.

www.bang-netzwerke.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.