Polyprint ist Directmaildrucker des Jahres

Berlin. Vor mehr als 480 Gästen wurden am 23. Oktober die Gewinner der diesjährigen Druck&Medien Awards bekanntgegeben und gebührend gefeiert. Zum 10‐jährigen Jubiläum der Awards war die Galaveranstaltung im Grand Hyatt Hotel in Berlin ausverkauft. Der Druck‐ und Mediendienstleister Polyprint erhielt die begehrte Auszeichnung als Directmaildrucker des Jahres, den Geschäftsführer Stefan Meiners stellvertretend für das Team entgegennahm.

Polyprint hat für den Kunden Immobilien Scout 24 ein sehr aufwändiges, mehrteiliges Mailing mit hochgradiger Individualisierung mitentwickelt und produziert, das bundesweit an Makler verschickt wurde und zielgruppenabhängig aus bis zu drei Varianten besteht. Neben dem Grundbaustein des Mailings in Form des Kundenmagazins „Freiraum“, mit namenspersonalisierten Plexiglasplatten in Form eines Schaufensters sowie adresspersonalisiertem Anschreiben, erhielten aktive Makler ihre persönliche Erfolgsanalyse in Form eines individualisierten Halbjahresreports. Makler mit überdurchschnittlichen Leistungswerten in ihrer Region wurden zusätzlich mit einem individuellen Zertifikat ausgezeichnet.

Die Jury lobte insbesondere das äußerst präzise Projektmanagement. Nur so konnte ein mittelständisches Unternehmen 40.000 dieser äußerst anspruchsvollen Mailings in nur 20 Tagen termingerecht ausliefern.

Der Wettbewerb

Druck&Medien, das unabhängige Fachmagazin der Druck‐ und Medienbranche, zeichnet in jedem Jahr die Besten unter Ihnen aus. Prämiert werden Kernkompetenzen, Betriebe und Personen. Die glanzvolle Gala der Druck&Medien Awards (http://druckawards.de/) in Berlin ist einzigartig in der deutschen Druckwirtschaft und rund um die Preisverleihung hat sich eine Community gebildet, die stetig wächst.

Kriterien Directmaildrucker

Die Konzeption, das Design und die Umsetzung von Directmail‐Aktionen werden in dieser Kategorie ausgezeichnet. Die Jury bewertet die eingereichten Mailings auch nach Art der Falzung, Perforation, Personalisierung, Stanzung und Pop‐ups.

Über Polyprint:

Der Digitaldruck‐ und Mediendienstleister Polyprint, 1991 in Berlin gegründet, ist ein führender Anbieter von Druckdienstleistungen, interdisziplinären Beratungsleistungen rund um Druck, Medien und Logistik, sowie Individuallösungen. Dabei setzt das Unternehmen auf technologisch fortschrittliche Systeme, um die komplexen Anforderungen der Kunden aus verschiedensten Branchen zu erfüllen.

www.polyprint.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.