MULTIVAC organisiert multiKids Day

Ob werkeln, Abenteuergeschichten oder Sportparcours: Am von MULTIVAC organisiertem multiKids Day wurden vielseitige Aktivitäten geboten.
Abwechslungsreiche Kinderbetreuung am schulfreien Buß- und Bettag (Foto: MULTIVAC)

Wolfertschwenden. Auch in diesem Jahr organisierte MULTIVAC am schulfreien Buß- und Bettag eine Kinderbetreuung für mehr als 50 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren in Wolfertschwenden. Ob werkeln, Abenteuergeschichten oder Sportparcours: Am multiKids Day wurden vielseitige Aktivitäten geboten.

Im Kinderhort Wolfertschwenden gab es vier abwechslungsreiche Spielstationen für die Kinder der ersten bis fünften Klasse. So wurde im Werkraum fleißig gewerkelt: Gemeinsam mit der Geigenbauerin Hildegard Dodel konnten die Kinder aus Holz ihr eigenes Spielzeug bauen. An einer anderen Station ließ die Märchenerzählerin Annika Hofmann die Kinder in spannende Abenteuer und ferne Welten eintauchen. Die Malteser aus Memmingen waren ebenfalls vor Ort: Mit ihrem Programm „Abenteuer Helfen“, welches speziell für Kinder entwickelt wurde, vermittelten sie kindgerechte Informationen über Erste Hilfe und korrektes Verhalten bei einem Unfall.

Als weiteres Highlight wurde die Turnhalle von der Initiative „SpoSpiTo – bringt Kinder in Bewegung“ zu einem großen Abenteuer-Sportparcours umgebaut. Die Kinder durften sich dort an zahlreichen Sportgeräten austoben und alles ausprobieren. Auf Begeisterung stieß vor allem eine Zeitmessanlage, an der sich die Kleinen im Sprint messen konnten.

Insgesamt nahmen dieses Jahr 55 Schulkinder an der Veranstaltung teil. „Die Kinder hatten wieder sehr viel Spaß und waren mit vollem Einsatz dabei“, bestätigt Andreas Straub, Referent für Personalentwicklung bei MULTIVAC. „Wir freuen uns, dass wir unsere Mitarbeiter mit diesem Tag wieder aktiv bei der Betreuung ihrer Kinder am schulfreien Buß- und Bettag entlasten konnten. Mithilfe engagierter Veranstaltungspartner aus der Region konnten wir wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammenstellen.“ Der multiKIDS Day wurde 2016 von MULTIVAC initiiert und findet in partnerschaftlicher Kooperation mit dem Kinderhort Wolfertschwenden statt.

www.multivac.com

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.