Jahresbeginn: Arbeitslosenzahlen im Landkreis Osnabrück steigen

Osnabrück. Zu Beginn des Jahres 2015 sind die Arbeitslosenzahlen im Landkreis Osnabrück gestiegen. Die MaßArbeit registrierte im Januar 3763 arbeitslose Empfänger von Arbeitslosengeld (ALG) II, was ein Plus von 201 gegenüber dem Vormonat bedeutet.

„Der Anstieg ist in erster Linie auf saisonale Gründe zurückzuführen. In den Wintermonaten sind Unternehmen in ihren Personalentscheidungen eher zurückhaltend“, sagte MaßArbeit-Vorstand Siegfried Averhage. Die Entwicklung sei zwar bedauerlich, optimistisch stimme ihn aber, dass die Arbeitslosenzahl vor Jahresfrist noch bei knapp 4000 gelegen habe, so dass die langfristige Entwicklung positiv zu bewerten sei.

MaßArbeit-Vorstand Siegfried Averhage über die aktuellen Arbeitslosenzahlen:

www.landkreis-osnabrueck.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.