HARTING Zukunftstag: Kinder von Technik begeistert

Espelkamp. Technik-Begeisterung kann ansteckend sein: Diese Erfahrung machten nun 14 Kinder von Mitarbeitenden der Technologiegruppe. Die Kinder waren beim „Zukunftstag“ fasziniert von der HARTING Welt und den vielen High-Tech-Produkten. „Wir wollen das Interesse für Technik bereits im Kindesalter fördern“, sagt Nico Gottlieb, Ausbildungsleiter der Technologiegruppe.

Der Zukunftstag ist fester Bestandteil der jährlichen Veranstaltungen im Neuen Ausbildungszentrum HARTING (NAZHA). Auf dem Programm des Zukunftstages standen eine Betriebsbesichtigung und „Technik live“: Die Schülerinnen und Schüler versuchten sich dabei auch im Umgang mit Lötkolben und Steckverbindern. Die Organisation des Tages, sowie die Entwicklung einer praktischen Übung, lag in den Händen der Auszubildenden Markus Penner und Sonja Rasser. Im Rahmen ihres Einsatzes in der NAZHA Azubifirma wurde dieser Tag als Zusatzprojekt erarbeitet. Die Azubis hatten auf jede Frage der interessierten jungen Besucher, denen das Herumprobieren sichtlich Spaß bereitete, eine Antwort parat. Zum Abschluss besuchten die Kinder ihre Eltern an deren Arbeitsplätzen.

www.HARTING.com

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.