Roland Hofstetter, Geschäftsführer bei Diamant Software, freut sich über das Siegel in Gold. (Foto: Diamant Software)
Roland Hofstetter, Geschäftsführer bei Diamant Software, freut sich über das Siegel in Gold. (Foto: Diamant Software)

Goldsiegel für Diamant Software

Bielefeld. Und erneut ein Preis für Diamant Software: Der Bielefelder Hersteller für Rechnungswesen- und Controllingsoftware zählt zu Deutschlands gesündesten und attraktivsten Arbeitgebern. Die begehrte Auszeichnung ,,Gesunde Unternehmen“ in der Kategorie Gold wird am 27. August – im Rahmen einer Feierstunde – bei Diamant Software verliehen.

Mit einem Grußwort vertreten ist auch Prof. Dr. Bernhard Badura, Mitbegründer der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld und von Salubris. Er hat das Betriebliche Gesundheitsmanagement des Softwarespezialisten maßgeblich mitgeprägt. Die Bielefelder gewinnen damit bereits die dritte nationale Auszeichnung in diesem Jahr.

Die Initiative ,,GESUNDE UNTERNEHMEN“ des IFU Institut für Unternehmenswerte setzt sich für die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) und das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) ein und sucht alljährlich nach Deutschlands gesündesten Arbeitgebern. Der Wettbewerb wird bundesweit von renommierten Partnern wie dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und dem Deutschen Olympischen Sportbund unterstützt. Prämiert werden aktive Unternehmen in der Betrieblichen Gesundheitsförderung und im betrieblichen Gesundheitsmanagement nach insgesamt vier Bewertungskriterien (Gesunde Ernährung, Gesundes Miteinander, Gesunder Ausgleich, Gesunder Arbeitsplatz).

Moderne Arbeitsatmosphäre nach ,,New Work“-Gesichtspunkten

Die Siegelvergabe erfolgt in den Kategorien Bronze, Silber, Gold und Platin. Diamant Software nahm in diesem Jahr zum ersten Mal am Wettbewerb teil und wurde dafür gleich mit dem Siegel in Gold belohnt. Ausschlaggebend dafür war sicherlich auch das neu errichtete Firmengebäude, das in Sachen ,,moderne, agile Arbeitswelten“ neue Maßstäbe setzt.

Die aktuell 155 Beschäftigten des Softwareanbieters haben seitdem ideale Möglichkeiten, sich in einem gesunden und motivierenden Umfeld zu entfalten. Dazu gehören große, klimatisierte Räume für den Austausch, Rückzugspunkte zum Ausspannen sowie ergonomische Arbeitsplätze und ein eigenes Restaurant, in dem täglich frisch gekocht wird.

,,Unsere Abteilungsleiter achten außerdem darauf, dass nur wenige Überstunden anfallen, Pausenzeiten eingehalten werden und niemand krank zur Arbeit kommt“, erklärt diesbezüglich Roland Hofstetter, Geschäftsführer bei Diamant Software. ,,Im Namen der gesamten Belegschaft freuen wir uns deshalb sehr über diese Auszeichnung, da wir alle täglich gemeinsam daran arbeiten, eine einzigartige, wohltuende und gesunde Arbeitsatmosphäre zu schaffen“.

Möglichkeit sich selbst zu überzeugen

Die offizielle Auszeichnungsurkunde samt Siegel wird im Rahmen einer kleinen Feierstunde am Montag, den 27.8.2018, im Hause Diamant Software (Stadtring 2, 33647 Bielefeld) übergeben. ,,Dazu laden wir auch alle örtlichen Pressevertreter herzlich ein, die sich bei dieser Gelegenheit ihr eigenes Bild von uns und unserem Arbeitsumfeld machen können“ so Diamant-Geschäftsführer Roland Hofstetter.

Die Veranstaltung beginnt um 12.00 Uhr und klingt um 13.00 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen im firmeneigenen Restaurant aus. Neben dem Geschäftsführer, Herrn Roland Hofstetter, wird Prof. Dr. Bernhard Badura von der Universität Bielefeld ein Grußwort sprechen. Der Bielefelder Soziologe ist Mitbegründer der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld und des Instituts Salubris (Gesellschaft zur Organisationsberatung, Prozessbegleitung und Qualifizierung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement). Mit dem ,,Bielefelder Modell“ hat er einen europaweiten Standard für das Betriebliche Gesundheitsmanagement gesetzt und dieses Thema auch bei Diamant Software maßgeblich eingeführt und begleitet.

Bereits dritte Auszeichnung für Diamant Software in diesem Jahr

Für die Spezialisten für Rechnungswesensoftware und Controlling ist es schon die dritte Auszeichnung in diesem Jahr. So konnte 2018 bereits zum siebten Mal das TOP 100-Siegel gewonnen werden. Der Preis würdigt seit über 25 Jahren ausschließlich die innovationskräftigsten und zukunftsfähigsten Unternehmen des deutschen Mittelstands.

Bei dem von der F.A.Z. initiierten Wettbewerb ,,Deutschland Kundenchampions“ erreichte Diamant Software in diesem Jahr sogar die TOP 3 im bundesweiten Unternehmensvergleich. Die prominente Auszeichnung gilt als Beleg für exzellente Kundenbeziehungen und eine außerordentlich hohen Kundezufriedenheit. So genießt Diamant Software bei seinen über 30.000 Anwendern aus vorwiegend mittelständischen Unternehmen ein großes Vertrauen.

Bestwerte erreichte das Unternehmen unter anderem bei den Imageattributen ,,zuverlässig“, ,,glaubwürdig“, ,,sympathisch“ und ,,professionell“. Auch spürten die befragten Kunden bei ihrem Anbieter eine hohe Kundenorientierung, die sich letztlich auch in freundlichen und motivierten Mitarbeitern zeige.

www.diamant-software.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.