Arbeitslosenzahlen im Landkreis Osnabrück sinken

Osnabrück. Wie schon im Vormonat verzeichnet die MaßArbeit einen leichten Rückgang bei den Arbeitslosenzahlen: Im Oktober gab es 3571 arbeitslose Empfänger von Arbeitslosengeld (ALG) II und damit 26 weniger als im September.

Auch die Zahl der Bedarfsgemeinschaften, also der Familien und Lebensgemeinschaften im Leistungsbezug, sank weiter: Von 7420 im Vormonat auf jetzt 7375. „Der Trend stimmt also“, sagte MaßArbeit-Vorstand Siegfried Averhage. Er hoffe, dass sich diese Entwicklung angesichts der überwiegend robusten regionalen Konjunktur fortsetzen werde.

www.lkos.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.