Weidmüller feiert 60-jähriges Jubiläum in Großbritannien

Das Detmolder Elektrotechnikunternehmen blickt auf eine lange Präsenz in Großbritannien zurück und feierte die Zugehörigkeit angemessen mit Mitarbeitern, Kunden und Distributoren.

Es ist der 6. November 1959 als in dem kleinen Ort Sheerness in der Grafschaft Kent in England das Unternehmen Klippon Electricals Ltd. als ein Gruppenunternehmen von Weidmüller gegründet wird. Knapp zehn Jahre nach dem Neuanfang in Detmold im Jahr 1948 ist es der erste Standort außerhalb Deutschlands für das damals noch junge Elektrotechnikunternehmen.

Weidmüller feiert 60-jähriges Jubiläum in Großbritannien weiterlesen

Bielefelder Kanzlei spendet 1.000 Euro für den Bielefelder Stadtwald

Mit einer Spende über 1.000 Euro unterstützt die Bielefelder Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft HLB Stückmann die Wiederaufforstung und Beseitigung von Sturm- und Hitzeschäden im Bielefelder Stadtwald. Den Spendenscheck übergab der geschäftsführende Partner von HLB Stückmann, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Dietmar Engel, im „Tierpark Olderdissen“ an Margret Stücken-Virnau, die technische Leiterin des Umweltbetriebes der Stadt Bielefeld.

Bielefelder Kanzlei spendet 1.000 Euro für den Bielefelder Stadtwald weiterlesen

Wirtschaftsjunioren Osnabrück wählen neuen Vorstand für das Jahr 2020

Rund 100 junge Unternehmer und Führungskräfte aus Stadt und Landkreis Osnabrück waren bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung im Rittergut Osthoff in Georgsmarienhütte anwesend. Seit über 65 Jahren engagieren sich die Wirtschaftsjunioren sowohl im sozialen als auch im politisch-wirtschaftlichen Bereich. Auch 2019 wurden wieder viele Veranstaltungen durchgeführt und soziale Projekte unterstützt, etwa „Ein Tag zum Vergessen“ mit der Krebsstiftung Osnabrück sowie die Aktion „Kauf-1-mehr“ zu Gunsten der Wärmestube Osnabrück und der Osnabrücker Tafel.

Wirtschaftsjunioren Osnabrück wählen neuen Vorstand für das Jahr 2020 weiterlesen

Net at Work migriert für VAG SharePoint-2013-Landschaft in die Cloud

Die SharePoint-Experten von Net at Work, einer der wichtigsten Systemintegratoren für das Microsoft 365-Produktspektrum im deutschsprachigen Raum, haben für den Armaturenhersteller VAG die unternehmensweit intensiv genutzte SharePoint-2013-Implementierung in kürzester Zeit in die Cloud migriert. 

Die VAG GmbH ist ein weltweit agierender Hersteller von Wasser- und Abwasserarmaturen. VAG Armaturen sind in mehr als 100 Ländern weltweit unter anderem in Talsperren, Staudämmen, Wasserwerken, Trinkwassernetzen und Abwassersystemen verbaut. Die Gruppe mit Hauptsitz in Mannheim beschäftigt mehr als 1.100 Mitarbeiter an sechs Fertigungs- und 14 Vertriebsstandorten. 

Net at Work migriert für VAG SharePoint-2013-Landschaft in die Cloud weiterlesen

Lampe Asset Management GmbH: Nachhaltigkeitskomittee nimmt Arbeit auf

Das neue Nachhaltigkeitskomitee der Lampe Asset Management GmbH, eine auf institutionelles Asset Management spezialisierte Tochter der Bankhaus Lampe KG, hat seine Arbeit aufgenommen. Das Gremium berät und unterstützt die Einheit „Portfoliomanagement Nachhaltigkeit“ bei der Aufstellung und Umsetzung von Zielen zur nachhaltigen Vermögensverwaltung. „Das mit externen Fachexperten besetzte Nachhaltigkeitskomitee erfüllt insbesondere zwei wichtige Funktionen: Als fachlicher Impulsgeber informiert es uns regelmäßig über wissenschaftliche und gesellschaftliche Trends, die wir in unserer Strategie berücksichtigen können. Und als Sparringspartner gibt es uns wertvolles Feedback zur Umsetzung dieser Strategie im Rahmen des Portfoliomanagements“, sagt Bernhard Ebert, als Leiter Portfoliomanagement Aktien bei der Lampe Asset Management für den Bereich Nachhaltigkeit verantwortlich.

Lampe Asset Management GmbH: Nachhaltigkeitskomittee nimmt Arbeit auf weiterlesen

HOKO.LAB: Ideen auf der Startbahn Telgte zum Fliegen bringen

Jugendliche reden am 8. Februar über ihre Geschäftspläne und werden vielleicht Firmengründer. Eine seltene Mischung kommt da zusammen. Gestandene Unternehmer und wissbegierige Schüler treffen sich. Eins haben alle gemeinsam: Ideen. Am Samstag, 8. Februar, von 12 bis 16 Uhr ist es wieder soweit, wenn es heißt „Wir bringen deine Ideen zum Fliegen!“. Die Startbahn steht im „HOKO.LAB powered by Münstermann“ am Kortenkamp 5a in Telgte-Westbevern. Das Hochschul-Kompetenz-Zentrum studieren & forschen e. V. (HOKO) lädt junge Leute im Alter zwischen 14 und 19 Jahren zum Ideen-Camp von Startup Teens ein.

HOKO.LAB: Ideen auf der Startbahn Telgte zum Fliegen bringen weiterlesen

Formatkreissägenhersteller Altendorf erhält OWL-Innovationspreis für „Hand Guard“

Die Altendorf GmbH aus Minden überzeugte die 12-köpfige Jury in der Kategorie „Industrie und Handwerk“ mit einem neuartigen Sicherheitssystem für Formatkreissägen. Ein wichtiges Entwicklungsfeld, denn häufig sind die Hände zum Führen der Werkstücke beim Sägevorgang nur wenige Zentimeter von dem mit hoher Drehzahl rotierenden Sägeblatt entfernt. Beim Zuschneiden von verschiedensten Materialien mit Formatkreissägen passieren weltweit täglich Arbeitsunfälle.

Formatkreissägenhersteller Altendorf erhält OWL-Innovationspreis für „Hand Guard“ weiterlesen

Paul & Karin Gauselmann Stiftung spendet Tischkicker für Jungendarbeit

Auf viele spannende Kickerduelle konnten die Jugendlichen der Freien Evangelischen Bibel Gemeinde e.V.  hin fiebern: Um die Jungendarbeit des Vereins zu unterstützen, spendete die Paul und Karin Gauselmann Stiftung nun einen Tischkicker an den Verein.

Paul & Karin Gauselmann Stiftung spendet Tischkicker für Jungendarbeit weiterlesen

Sven Henckel und Holger Berthues zu Geschäftsführern von Laudert ernannt

Die Laudert GmbH + Co. KG hat Holger Berthues und Sven Henckel mit Wirkung zum 1. Januar 2020 zu Geschäftsführern ernannt. Die beiden bisherigen Prokuristen stärken damit Jörg Rewer in der Geschäftsführung des Unternehmens.

Sven Henckel und Holger Berthues zu Geschäftsführern von Laudert ernannt weiterlesen

HARTING und Expleo Group kooperieren für IoT-Lösungen

Die HARTING Technologiegruppe und Expleo haben im Rahmen der Messe SPS 2019 in Nürnberg eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Philip Harting, Vorstandsvorsitzender der HARTING Technologiegruppe, und Peter Seidenschwang, Head of Industry bei Expleo Germany GmbH, unterzeichneten die Vereinbarung, mit der beide Parteien die langfristige Zusammenarbeit im Bereich datengesteuerter Dienste und IoT-Lösungen für Industriekunden bekräftigen. HARTING bietet den modularen, nach Industriestandards ausgelegten Edge-Computer MICA® für zahlreiche Industrieanwendungen an, die Expleo mit ihren Experten für Konnektivität, Visualisierung, Datenanalyse und künstliche Intelligenz realisiert.

HARTING und Expleo Group kooperieren für IoT-Lösungen weiterlesen