Büromöbelhersteller aus Melle präsentiert Produktneuheiten und die Marke ASSMANN vom 23. bis 27. Oktober auf internationaler Leitmesse in Köln. (Foto: ASSMANN)
Büromöbelhersteller aus Melle präsentiert Produktneuheiten und die Marke ASSMANN vom 23. bis 27. Oktober auf internationaler Leitmesse in Köln. (Foto: ASSMANN)

ASSMANN mit neuem Markenauftritt auf ORGATEC

Köln. Unter dem Leitmotto „Aus Leidenschaft in Bewegung“ präsentiert sich die ASSMANN Büromöbel GmbH und Co. KG vom 23. bis 27. Oktober auf der ORGATEC in Köln.



Der Büromöbelsystem-Hersteller aus Melle präsentiert auf über 700 qm-Ausstellungsfläche eine Vielzahl an Produktneuheiten und innovative Einrichtungslösungen für moderne Arbeitswelten. Des Weiteren stellt ASSMANN im Rahmen der internationalen Büromöbel-Leitmesse seinen neuen Markenauftritt den Fachhandelspartnern und Kunden vor.

Vielfältige Produktneuheiten

Einen besonderen Fokus legt ASSMANN auf das neu entwickelte und modular gestaltbare Stauraumsystem Cubas mit seinen um 360 Grad drehbaren Modulen für flexible Nutzeranforderungen. Darüber hinaus zeigt das Unternehmen Weiter- und Neuentwicklungen in der Syneo-Loungemöbelfamilie, elektromotorische Steh-Sitz-Besprechungs- und Meetingtische sowie die einzigartige und innovative ASSMANN-Studie Sentex. Dabei sorgt eine spezielle Oberflächenveredelung für eine optimale Raumakustik und bietet endlose Gestaltungsmöglichkeiten.

ASSMANN Augmented Reality-App

Im Bereich der digitalen Dienstleistungen präsentiert ASSMANN auf der ORGATEC als einer der ersten Büromöbelhersteller eine eigene Augmented Reality-App. Damit können individuelle Möbelkonfigurationen auf dem Tablett virtuell ins eigene Büro gestellt werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, vorinstallierte oder selbst aufgebaute Konfigurationen zu nutzen und die Möbel hinsichtlich Größe, Farben, Zubehör und Varianten individuell anzupassen.

Weiterentwickelter Markenauftritt und neues Erscheinungsbild

Zum 80-jährigen Firmenjubiläum des Meller Familienunternehmen im kommenden Jahr wurden Markenauftritt und Logo zeitgerechter gestaltet und modifiziert. „Modern und auf das Wesentliche reduziert, steht der Markenname ASSMANN klar im Fokus“, so Marketingleiter Marc Schumann. Unter anderem wurden im Zuge des Relaunches die Website sowie die Kommunikations- und Werbemittel funktionaler konzipiert und in einem modernen, klaren Look gestaltet.

„Das Unternehmen, unsere Produkte und Leistungen und damit auch die Marke ASSMANN haben sich in den letzten Jahren stark gewandelt und auch die Arbeitswelt, der gesamte Markt und die Anforderungen unserer Fachhandelspartner und Kunden haben sich verändert. Es war an der Zeit, die Marke ASSMANN diesem Wandel anzupassen. Wir sind mit unserem Service- und Dienstleistungs-Angebot inzwischen mehr als ein reiner Hersteller von Büromöbelsystemen“, so Schumann.

www.assmann.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.