(Foto: storelogix by common solutions GmbH & Co. KG)
(Foto: storelogix by common solutions GmbH & Co. KG)

Warehousing mit storelogix als All-in-Lösung!

Mit dem monatlichen Lizenzmodell von storelogix können Läger einfach, schnell und kostentransparent gemanagt werden

Software, IT-Betrieb und Service in einem? Mit storelogix kein Problem! Bei diesem Lagerverwaltungssystem kommt alles aus einer Hand. Vom ersten Workshop bis zur Inbetriebnahme und dem fortlaufenden Support: über den monatlichen Lizenzpreis sind alle Aufwände abgedeckt. So haben Kunden von Beginn an die volle Kostenkontrolle und genießen das All-in-Angebot die gesamte Vertragslaufzeit über.

Bochum – Wareneingang, Kommissionierung, Retourenabwicklung, Versand – damit reibungslose Abläufe in einem Lager sichergestellt werden können, benötigt es ein zukunftsfähiges und zuverlässiges Warehouse-Management-System. storelogix bietet hierfür das passende Gesamtpaket für Händler und Dienstleister aus den unterschiedlichsten Branchen, wie Fulfillment, E-Commerce oder auch Industrie.

Rundum-Sorglos mit storelogix.

In nur sechs Wochen kann das Lagerverwaltungssystem storelogix in jedem beliebigen Lager implementiert werden und ist vollkommen einsatzbereit. In einem Workshop werden zu Beginn alle Einzelheiten und individuellen Anforderungen besprochen. Anhand des zukünftigen Echtsystems des Kunden, wird das Lagerverwaltungssystem gemeinsam konfiguriert und an die Wünsche und Bedingungen des Kunden angepasst. Von Anfang an arbeitet das Team von storelogix eng mit seinen Geschäftspartnern zusammen. Individualprogrammierungen, wie
Schnittstellen oder Softwareerweiterungen, können dabei ohne großen Aufwand neu angepasst werden. Im Gegensatz zu anderen Anbietern, sind derartige Aufwände bei storelogix direkt mit inbegriffen. Auch weitere Kostenpunkte wie Datenbanklizenzen, Support oder Wartungsarbeiten sind über die monatliche Lizenzgebühr pro User abgedeckt, sodass Kunden von Beginn an vom Rundum Sorglos Angebot profitieren.

Unübersichtliche Daten gehören der Vergangenheit an
Einen weiteren Vorteil bietet das preisgekrönte Interface EvoScan. Die mobilen Anwenderoberflächen können auf jedem Mobilgerät angewendet werden und unterstützen die Mitarbeitenden bei Ihrem Kommissionierungsprozess. Die sogenannten LogixRings zeigen Nutzer:innen alle benötigten Inhalte für ihren Auftrag: das Ladehilfsmittel, den Lagerort und die Ware. Mit nur wenigen Klicks oder Scans können alle relevanten Informationen abgerufen und bestätigt werden, wodurch nicht nur die Effizienz rapide gesteigert wird, sondern auch die Motivation der Mitarbeitenden.


Einfache und unkomplizierte Retourenabwicklung
Von Handel, E-Commerce bis hin zum Dienstleistungssektor – storelogix unterstützt bei der Lageroptimierung unterschiedlichster Branchen. Vor allem aber die Retourenabwicklung gewinnt in vielen Bereichen immer mehr an Bedeutung, weshalb das WMS sicherstellt, dass die Ware schnell und unkompliziert retourniert werden kann. So erfolgt das Erstellen von Retourenscheinen durch standardisierte Funktionen mit nur einem Klick. Sobald die Ware im Lager angekommen ist, findet die Zuordnung der Retoure statt. Mithilfe der fortlaufenden Auftragsdokumentation und der eindeutigen Rückverfolgung zu jedem Artikel ist das kein Problem! Nach der Aufbereitung wird die Ware zurück an ihren Lagerplatz gebracht und kann von Neuem kommissioniert werden. Auch hier unterstützt storelogix EvoScan bei der durchgehenden Dokumentation des gesamten Retouren-Verlaufs, sodass Nutzer:innen zu jeder Zeit die vollständige Retouren-Statistik einsehen und auswerten können. So wird der zuvor zeitintensive und kostspielige Prozess einer Retourenabwicklung zu einem effizienten und optimierten Ablauf innerhalb der Lagerverwaltung.

Veröffentlicht von

WIR Redaktion

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.