Wir l(i)eben Service!

Kreis Gütersloh. Die pro Wirtschaft GT GmbH ist mit dem Siegel der Initiative „ServiceQualität Deutschland in NRW“ zertifiziert worden. Damit nimmt sie, wie rund 4.100 weitere Dienstleister, an der bundesweiten Initiative zur Verbesserung der Servicequalität teil. Das Ziel der Initiative ist es, den gesteigerten Kundenansprüchen besser gerecht zu werden und die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen.

Einer der Mitarbeiter wird zu diesem Zweck in einer Schulung zum QualitätsCoach ausgebildet. Das dabei erlernte Q-Instrumentarium nutzt er gemeinsam mit den Kollegen, um die Servicequalität zu verbessern. Dabei werden unter anderem Servicelücken identifiziert, Maßnahmen zur Verbesserung erarbeitet und ein Beschwerdemanagement installiert.

„Durch die Zertifizierung haben wir unseren Betrieb konsequent aus der Kundenperspektive betrachtet und konnten dadurch eine Vielzahl an Verbesserungsmöglichkeiten erarbeiten. Wir werden unseren Kunden zukünftig einen deutlich verbesserten Service bieten können“, freut sich Albrecht Pförtner, Geschäftsführer der pro Wirtschaft GT. Die Zertifizierung ist zunächst drei Jahre gültig und einmal jährlich wird die Einhaltung der Maßnahmen überprüft.

Koordiniert wird die Initiative vom touristischen Dachverband von Nordrhein-Westfalen, dem Tourismus NRW e.V. Die Initiative gibt allen Unternehmen der touristischen Wertschöpfungskette die Möglichkeit, durch die Verbesserung und Sicherung der Qualität im Dienstleistungsbereich einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil und eine damit einhergehende Existenzsicherung zu schaffen. Die Praxisrelevanz für kleine und mittelständische Unternehmen steht dabei im Vordergrund.

www.q-nrw.de

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.