Mit Remko Smart-Web wird die Steuerung der Wärmepumpen noch einfacher – und von überall möglich. (Foto: REMKO GmbH & Co. KG, Lage)
Mit Remko Smart-Web wird die Steuerung der Wärmepumpen noch einfacher – und von überall möglich. (Foto: REMKO GmbH & Co. KG, Lage)

Wärmepumpensteuerung leicht gemacht: mit Remko Smart-Web

Lage. Den Wunsch nach einer einfachen, komfortablen Steuerung seiner modernen Wärmepumpen kann Remko erfüllen. Dafür bietet das Smart-Web-Portal – in Verbindung mit der Regelung Smart-Control – alle Voraussetzungen. Einstellungen und Betriebszustände lassen sich online unabhängig von Zeit und Ort bequem kontrollieren.



Mit Remko wird die Zukunft smart, denn jede Wärmepumpe im kleinen wie im großen Leistungsbereich wird dann vom Nutzer gecheckt, wenn er das möchte. Über eine Ethernet-Schnittstelle zum Anschluss einer handelsüblichen Heimrouter-Software lässt sich die Regelung Smart-Control anwählen. Ist eine Internetverbindung hergestellt und die Software freigeschaltet, erfolgt die Registrierung im Remko-Smart-Web-Portal. Dann können die Betriebsparameter mittels Smart-Phone, Tablet-PC, Laptop etc. sowohl eingestellt als auch ausgelesen werden.

Die Wärmepumpen WKF und HTS verfügen über die Regelung Smart-Control, bei der Sole/Wasser-Wärmepumpe WSP ist schon die Touch Display-Version mit W-LAN-Funktion umgesetzt. Sie alle lassen sich mit dem Smart-Web-Portal verbinden. Entscheidet sich der Betreiber dafür, weiteren Benutzern den Zugang zu ermöglichen, kann z. B. der Installateur oder die Remko-Servicezentrale für eine schnelle Hilfestellung auf die Daten zugreifen. Kostenintensive Vor-Ort-Termine werden auf diese Weise reduziert.

Auch Störungsmeldungen können via E-Mail an den Betreiber bzw. an die zugelassenen weiteren Stellen gesendet werden. Damit ist eine hohe Sicherheit der Wärmepumpenanlage gewährleistet, da im Störungsfall rasch reagiert werden kann.

www.remko.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.