Volles Haus bei der „Berufe live“ 2015

Knapp 8.000 Besucher bevölkerten die Berufe live in der IHK Lippe.
Knapp 8.000 Besucher bevölkerten die Berufe live in der IHK Lippe.

Als Besuchermagnet ersten Ranges zeigte sich wieder einmal die Aus­ und Weiterbildungsmesse „Berufe Live“ 2015 in der IHK Lippe zu Detmold (IHK Lippe). Bei strahlendem Sonnenschein präsentierten sich im Gebäude selbst als auch in Zelten und auf dem Freigelände knapp 100 Aussteller mit ihren attraktiven Bildungsangeboten aus Industrie, Handel, Dienstleistungen und Handwerk in Lippe. Rund 8.000 Besucher waren fasziniert von der Vielfalt des Aus­ und Weiterbildungsangebots.

Während am Freitag überwiegend Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern in zahlreichen Bussen die IHK ansteuerten, nutzten am Samstag viele Eltern mit ihrem Nachwuchs die Chance sich zu informieren. In intensiven Gesprächen wurden die Möglichkeiten für eine Ausbildung in lippischen Unternehmen ausgelotet.

Einer der Höhepunkte der Veranstaltung war wieder das „Speed­Dating“. Hier hatten Bewerber und Unternehmen zehn Minuten Zeit, um sich zu „beschnuppern“. Einige der Teilnehmer hatten danach bereits die Einladung für ein ausführliches Gespräch in der Tasche.

Aber auch weitere Aussteller hatten tolle Ideen, wie sie Besucher locken konnten. So mussten am Stand des Deutschen Hotel­ und Gaststättenverbandes (DEHOGA) Fragen rund um die Gastronomie beantwortet werden. Das war die Voraussetzung, um an einen leckeren (alkoholfreien) Cocktail zu gelangen, der von Auszubildenden aus der Branche gemixt wurde.

IHK­Hauptgeschäftsführer Axel Martens und IHK- Geschäftsführer Michael Wennemann zogen ein zufriedenes Resümee: „Wir freuen uns, dass diese wichtige Messe auf unserem Gelände sich so großer Beliebtheit erfreut. Als Dienstleister für die lippische Wirtschaft werden wir auch weiterhin diesen Markt der Aus­ und Weiterbildungsmöglichkeiten anbieten. Wir danken allen teilnehmenden Unternehmen, Institutionen und Schulen für ihr großes Engagement, das zum gemeinsamen Erfolg dieser Veranstaltung beiträgt“.

www.detmold.ihk.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.