Viele gute Gründe für HLF Personalprojekte GmbH aus Kirchlengern

Alexander Fürst, Gründer und Geschäftsführer der HKF- Personalprojekte GmbH (Foto: HKF)
Alexander Fürst, Gründer und Geschäftsführer der HKF- Personalprojekte GmbH (Foto: HKF)

Alexander Fürst ist Geschäftsführer und Inhaber der HKF Personalprojekte GmbH und führt seit 2006 das erfolgreiche Zeitarbeitsunternehmen. Über 120 Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Branchen beschäftigt die in Kirchlengern ansässige Firma.

Der überwiegende Teil der Beschäftigten arbeitet in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis und für Stundenlöhne, die je nach Anforderungsprofil, häufig über dem aktuellen Mindest- oder Tariflohn liegen. Firmen greifen immer häufiger auf die Dienste der Verleiher zurück. Diese können durch den Einsatz von Leiharbeitern flexibler reagieren, Auftragsspitzen abdecken und so kurzfristig auf personalrelevante Entwicklungen reagieren. Daher ist die Nachfrage nach Mitarbeitern ständig vorhanden und in den letzten Jahren stetig gestiegen.

Ein weiteres Tätigkeitsfeld der HKF-Personalprojekte GmbH ist das Recruiting von Mitarbeitern für Unternehmen. Die Suche nach geeigneten Mitarbeitern ist zeit-, arbeits- und kostenintensiv. HKF bietet den Unternehmen einen professionellen Service von der Suche und der Auswahl der geeigneten Mitarbeiter bis zum Einstellungsgespräch.

Das Team von HKF Personalprojekte ist ständig auf der Suche nach geeigneten Kräften für die unterschiedlichsten Tätigkeiten und Branchen und bietet Beschäftigungen in Teil- und Vollzeit an.

Auch Schüler und Studenten sind herzlich willkommen. Das Unternehmen lädt alle Interessierten ein, sich persönlich in Ruhe über die Leistungen zu informieren. Neben den vielfältigen Stellenangeboten gehören dazu z.B. übertarifliche Zulagen, vermögenswirksame Leistungen, Altersvorsorge, kostenlose Weiterbildungsmaßnahmen und mehr.

„Wir legen besonders großen Wert auf einen menschlichen Umgang mit unseren Mitarbeitern: Wenn wir sagen ‚Wir sind immer für Sie da‘, dann meinen wir das auch so! Für unsere Kunden und für unsere Mitarbeiter,“ so der Gründer und Geschäftsführer Alexander Fürst.

Zurzeit werden Produktionshelfer und Fachkräfte für die Industrie, wie Holz und Kunststoffindustrie, aber auch handwerkliches und kaufmännisches Personal gesucht. Für die Arbeitnehmer bedeutet Zeitarbeit häufig das Sprungbrett in ein dauerhaftes unbefristetes Arbeitsverhältnis. In den letzten Jahren sind weit über 150 HKF- Mitarbeiter von den Kundenfirmen übernommen worden.

Mit dem Umzug der HKF-Personalprojekte nach Kirchlengern ist der erfolgreiche Dienstleister noch mehr in den Blickpunkt gerückt. In den neuen Räumlichkeiten am Sperlingsweg 5 in Kirchlengern ist man jetzt auch für Jobsuchende und Unternehmen aus Lübbecke interessant.

www.hkf-personal.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.