(v.l.) Christine Koch, Senior Direktor Oracle Digital Prime Tech, Heike Käferle, Geschäftsführerin TEAM GmbH, Karin Tiggesmeier, Oracle-Vertrieb TEAM GmbH, Michael Baranowski, Geschäftsführer TEAM GmbH, Ali Kamugisha, Channel Sales Manager Oracle Digital, Christian Reinhold, Channel Sales Leader Germany. (Foto: TEAM)
(v.l.) Christine Koch, Senior Direktor Oracle Digital Prime Tech, Heike Käferle, Geschäftsführerin TEAM GmbH, Karin Tiggesmeier, Oracle-Vertrieb TEAM GmbH, Michael Baranowski, Geschäftsführer TEAM GmbH, Ali Kamugisha, Channel Sales Manager Oracle Digital, Christian Reinhold, Channel Sales Leader Germany. (Foto: TEAM)

TEAM GmbH erhält Oracle-Award als Partner of the Year

Seit über 30 Jahren ist das Paderborner IT-Unternehmen TEAM eng mit dem Unternehmen Oracle verbunden und einer der führenden Oracle Partner Deutschlands. Technologische Strategien und Trends werden gemeinsam in den Markt getragen und umgesetzt.

TEAM „Partner of the Year“

Nun wurde TEAM Ende 2018 im Rahmen einer feierlichen Zeremonie in München der Award als „Partner of the Year“ in der Kategorie Volume Sales vergeben. Die Laudatio wurde von Christine Koch, Senior Direktor Oracle Digital Prime Tech, gehalten, bei der er besonders das Engagement und das Know-how des Unternehmens hervorhob.

Für TEAM ist die Preisverleihung eine Bestätigung der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Oracle. Sie unterstreicht die Bedeutung des IT-Unternehmens im Oracle Ecosystem als einer der führenden Partner in Deutschland rund um die Themen Lizenzierung, Migration, Oracle-Consulting, Softwareentwicklung sowie Schulungen.

www.team-pb.de

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Ein Gedanke zu „TEAM GmbH erhält Oracle-Award als Partner of the Year“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.