TUI im Sommerflugplan 2018

Sommerflugplan 2018 am Paderborn-Lippstadt Airport mir mehr Kapazitäten
Deutlicher Ausbau der Kapazitäten am Paderborn-Lippstadt Airport im Sommerflugplan 2018. (Foto: Paderborn-Lippstadt Airport)

Büren. TUI, Deutschlands führender Reiseveranstalter, erweitert das Flugangebot am Paderborn-Lippstadt Airport. Im Sommerflugplan 2018 steigen die verfügbaren Plätze um 30 Prozent auf fast 100.000. Mit dem ägyptischen Badeort Hurghada und Teneriffa kommen zwei zusätzliche Ziele hinzu. Das Angebot nach Kos wird um eine Frequenz aufgestockt, so dass nun alle griechischen Ziele mit zwei wöchentlichen Flügen bedient werden.

Im Sommer 2018 stehen damit bei TUI ab dem Paderborn-Lippstadt Airport jede Woche elf Flüge zu acht Destinationen im Programm. Neben den neuen Zielen Hurghada und Teneriffa sorgen die griechischen Inseln Kreta, Rhodos und Kos sowie die Kanareninseln Fuerteventura und Gran Canaria für ein vielfältiges Angebot, das noch ergänzt wird durch eine regelmäßige Verbindung nach Burgas am Schwarzen Meer. Die Flüge erfolgen mit der deutschen Fluggesellschaft Small Planet Airlines, die am Standort Paderborn-Lippstadt drei Flugzeuge sowie Cockpit- und Kabinenpersonal stationiert hat.

„Bereits im Vorjahr hat sich TUI für einen starken Ausbau an unserem Standort entschieden und die Kapazitäten um 50 Prozent aufgestockt. Dass jetzt nochmal 30 Prozent hinzukommen, ist ein sehr starkes Signal für unseren Standort und spiegelt die große Nachfrage in unserem Einzugsgebiet wider“, sagt Dr. Marc Cezanne, Geschäftsführer der Flughafen Paderborn-Lippstadt GmbH.

www.airport-pad.com

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.