Lippische Azubis stehen im richtigen Licht

Detmold. Lust auf die duale Ausbildung in Lippe soll eine Fotoausstellung machen, die in den Räumen der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) am Leonardo-da-Vinci-Weg zu sehen ist. Es handelt sich um 18 großformatige Fotos, die von der Agentur „Patrick Pantze images“ in zahlreichen lippischen Unternehmen aufgenommen wurden.

„Wir wollen zeigen, wie attraktiv eine Ausbildung im dualen System sein kann. So ist die Idee entstanden, eine solche Ausstellung mithilfe lippischer Unternehmen und deren Auszubildenden zu verwirklichen“, erklärt Michael Wennemann, IHK-Geschäftsführer für Aus- und Weiterbildung. Diese Idee ist bei vielen ansässigen Unternehmen auf großes Interesse gestoßen, sodass bislang 18 eindrucksvolle Fotos entstanden sind.
Die Ausstellung zeigt eine bunte Palette vom Mechatroniker bis zum Maskenbildner.

Wennemann hofft darauf, dass die Bilder viele Besucher der IHK dazu animieren, sich mit einer dualen Ausbildung als Chance für den Berufseinstieg zu beschäftigen. In Lippe entschieden sich 2013 rund 60 Prozent der Schulabgänger für die klassische Lehre mit betrieblicher Ausbildung und Berufsschule in rund 120 Ausbildungsberufen.

Die Ausstellung ist noch bis zum 10.11.2013 in den Räumen der IHK Lippe, Leonardo-da-Vinci-Weg 2, 32760 Detmold zu sehen.

Veröffentlicht von

Peer-Michael Preß

Peer-Michael Preß – Engagement für die Unternehmerinnen und Unternehmer in der Region seit fast 20 Jahren. Als geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Press Medien GmbH & Co. KG in Detmold ist er in den Geschäftsfeldern Magazin- und Fachbuchverlag, Druckdienstleistungen und Projektagentur tätig. Seine persönlichen Themenschwerpunkte sind B2B-Marketing, Medien und Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen Peer-Michael Preß unter:

m.press@press-medien.de
www.press-medien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.