itelligence AG erweitert Präsenz in Berlin erheblich

Norbert Rotter CEO itelligence AG
Norbert Rotter CEO itelligence AG (Foto: itelligence)

Berlin / Bielefeld. Berlin, die Hauptstadt Deutschlands, ist für die itelligence AG bereits seit langem ein wichtiger Standort. Nun bezieht das erfolgreichste SAP-Beratungshaus für den Mittelstand neue, schicke Büros in der Bismarckstr. 105, auf zunächst drei Etagen. Mehr als 100 Arbeitsplätze und große, modernste Besprechungsräume für Meetings und Kundenpräsentationen wurden geschaffen.

Norbert Rotter, Vorstandsvorsitzender der itelligence AG: „Ich freue mich dass, wir mit unseren neuen Büros an der Bismarckstraße, zwischen Ernst-Reuter-Platz und der Deutschen Oper, unsere Kunden nun auch in der Hauptstadt in repräsentativen Räumen empfangen können.“

Mit rund 7.000 Mitarbeitern, rund 3.000 davon in Deutschland, zählt die itelligence AG weltweit nicht nur zu den großen SAP-Beratungshäusern, sondern ist als einer der am häufigsten ausgezeichneten SAP-Partner einer der erfolgreichsten Mittelstandsberater und Berater großer Konzerne, ein gefragter Partner, wenn es um die Digitalisierung im SAP-Umfeld geht.

Neben modernster Klimatechnik, wie kühlbaren Raumdecken, stehen den Mitarbeitern auf den insgesamt 1.500 qm Bürofläche auch ein Lounge-Bereich und als kleines Highlight eine Dachterrasse zur Verfügung.

www.itelligencegroup.com

Veröffentlicht von

Sascha Brinkdöpke

Die WIR-Redaktion freut sich auch auf Ihre Pressemitteilungen. Sprechen Sie uns an unter +49 5231 98100 0 oder per mail an redaktion@wirtschaft-regional.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.